Montag, 10. Juni 2013

In der Ruhe liegt die Kraft - die Bewältigung des Alltags

    Pilatus, Luzern


Die mächtigen Bergspitzen haben von jeher eine grosse Faszination auf mich aus geübt. Majestätisch, unverrückbar - egal was passiert - trotzen Berge allen Witterungen. Über Jahrzehnte, Jahrhunderte, Jahrtausende oder gar Millionen von Jahren scheinen Berge unberührt von all dem Trubel zu sein der die Menschheit bewegt. Ich habe von Bergen sehr viel lernen können. Ja, ich weiss, dies hört sich sehr abstrakt an. Doch gerade in einer sehr turbulenten, dem ständigen Wechsel unterliegende Zeit ist das zentrieren auf einen ruhigen Punkt enorm wichtig. Diese Konzentration und Zentrierung auf einen ruhigen Punkt kann sowohl im aussen, zum Beispiel einen Berg, auf einen fixen Punkt, einen Pol der Ruhe und Gelassenheit, oder auf unsere wahre Essenz in unserem Inneren sein.


    Sicht auf den Pizzo Vogorno von Ascona aus

Gerade in äusserst hektischen oder auch scheinbar ausweglosen Lebenssituationen, stellte ich fest, dass ich von jetzt auf nachher - als ob ein Schalter umgelegt wurde - absolut ruhig wurde. Ich durfte diese Beobachtung auch bei anderen machen. Diese Ruhe kommt von innen, aus unserer wahren Essenz. Diese Ruhe herrscht auch im Inneren eines Wirbelsturms, das sogenannte Auge des Wirbelsturms. In unserem Fall ist es unsere wahre Essenz, der göttliche Funke, der unbeirrbar von aller Hektik des Alltags, den unzähligen Problemen, den Verwirrungen und Irrungen unbeirrt in Ruhe, Konzentration unser Wesen zentriert.

Wie so oft wurde ich eben durch das Telefonat mit einer Freundin zu diesem Blog Artikel inspiriert. Sie wurde plötzlich hektisch:"...ich habe noch....unzähliges ....bis Mittag zu erledigen..."

Ist es nicht so, dass wir uns in vielen Fällen selbst in Hektik bringen?

Und selbst wenn wir "unendlich viel zu tun haben", hat es noch nie geholfen hektisch zu werden. Ganz im Gegenteil! Wir nehmen uns ein paar Minuten Zeit in vollkommener Ruhe, konzentrieren, zentrieren uns. Am Anfang prasseln Gedanken & Gefühle auf uns ein. Doch mit etwas Übung gelingt es uns immer besser innert weniger Minuten ganz in unsere Mitte und Ruhe zu kommen.

Die "Wolken" und der "Nebel" verschwinden aus unserem Geist, wir sind vollkommen in unserer Mitte, ausgeglichen, freudig und vollkommen ruhig. Wir sehen deutlich und klar und können so alle Aufgaben, die uns das Leben stellt best möglich bewältigen.


  Pizzo Vogorno

Darüber hinaus sind wir so in der Lage ein enormes Aufgaben- oder Arbeitspensum innert kürzester Zeit zu erledigen.

Plötzlich sehen wir auch wieder die Schönen Dinge in unserem Leben, hören das Vogelgezwitscher und verbessern die Qualität unseres Lebens.



Bei meiner Arbeit als Reikimeister & Spiritual Healer darf ich immer wieder feststellen, dass sich meine Klienten nach einer Behandlung durch mich enorm beruhigt, gelassen und freudig fühlen. Jede Behandlung hilft diesen menschen mehr in Ruhe und Gelassenheit zu kommen.









Ernst Koch
Reikimeister, Spiritual Healer/Teacher, Slow life Experte

E-Mail:                      reikispiritualhealer@gmail.com
Skype:                      sungulfcoast
Telefon Schweiz:       +41-78-673 7537   oder  078-673 7537
Telefon Deutschland: +49-174 548 3869  oder  0174-548 3869
Telefon Österreich:     +43-650 692 1475  oder  0650-692 1475

Sprachen/Language: Deutsch & English


Rechtlicher Hinweis:

1.  Eine Reiki-Behandlung ersetzt nicht den Arzt- oder Heilpraktikerbesuch!
2. Wer die Selbstheilungskräfte des Patienten durch Handauflegen aktiviert und dabei keine Diagnosen stellt, benötigt keine Heilpraktikererlaubnis (BVerfG, AZ: 1 BvR 784/03 vom 02.03.2004)


© Ernst Koch, 2012-2013. Sämtliche Fotos, Videos  und Texte - sofern nicht ausdrücklich darauf hingewiesen - sind Eigentum bzw. geistiges Eigentum von Ernst Koch.