Dienstag, 11. März 2014

Jedes Leben hat sein Mass an Leid. Manchmal bewirkt eben dieses unser Erwachen. Buddha


Irgendwann im Laufe seines Lebens kommt jeder Mensch an den Punkt, wo er sich selbst die Frage nach dem Sinn des Lebens stellt.

Dies geschieht meist in Krisen Situationen, kann durch Übersättigung, Überlastung, Schmerz und Leid jeder Art geschehen. 

Das Seltsame an Schmerz und Leid ist, dass diese zutiefst in alle Lebensbereiche integriert sind und sich in der menschlichen Kultur, Musik, Kunst, Theater, Dichtung widerspiegeln. 

"Abschied ist solch bittersüßer Schmerz"  Diese Aussage, übrigens ein Oxymoron, hat Shakespeare in „Hamlet“ geschrieben. Im Kinofilm "Mr. Bill" wird dieser Satz von Dany de Vito zitiert. Es geht bei diesem Zitat um den Trennungsschmerz von Liebenden. 

Wie der Liebeskummer, die unerfüllte Liebe uns leiden lässt, so empfinden wir zugleich eine Form von Seligkeit. Bei jeder Form von Leid, haben wir - und wenn auch nur in geringstem Mass - ein Glücksgefühl. Dies ist doch eigentlich paradox?

Nur durch das Erleben der Dualität, sind wir in der Lage uns als Mensch weiter zu entwickeln. Die Erkenntnisse, welche aus Leid und Schmerz geboren werden, sind selbst erlebtes Erkennen und Wissen. Jedes Leid, jeder Schmerz ist eine Riesen Chance, ein Hinweis...Darüber hinaus werden wir unseres wahren Selbst bewusst. Das spirituelle Erwachen kann durch ein Übermass an Leid ausgelöst werden. 

Dies meinte Gautama Buddha mit dem anfangs erwähntem Zitat. Ich kenne Menschen, die durch schwere Krankheit und andere leidvolle Lebens Situationen spirituell erwacht sind.



Ich betreue als Spiritueller Lifecoach & Healer, Menschen in allen Lebenslagen. Speziell in kritischen, leidvollen Zeiten, unterstütze ich den Suchenden. Dabei helfe ich den Schmerz & das Leid zu mildern und begleite als Spiritueller Lifecoach, ähnlich einem Bergführer, der durch schwieriges Gelände leitet. Manchen Menschen durfte ich mit einem Einzigen Termin helfen ihr Leben zum Besseren zu verändern. Andere benötigen mehr Unterstützung. 




Termin & Kontakt:


Ernst Koch
Spiritual Lifecoach & Healer/Teacher, Slow life Experte

E-Mail:                            reikispiritualhealer@gmail.com
Skype:                             sungulfcoast
Telefon Schweiz:            +41-78-673 7537   oder  078-673 7537
Telefon Deutschland:     +49-174 548 3869  oder  0174-548 3869
Telefon Österreich:        +43-650 692 1475  oder  0650-692 1475
Webseite:                        www.spirituallifecoach.de

Falls ich in Beratung oder Behandlung bin, gehe ich nicht ans Telefon. Bitte hinterlassen Sie ein SMS oder E-Mail. Ich melde mich schnellst möglichst.

Sprachen/Language: Deutsch & English


Rechtlicher Hinweis:

1.  Eine Reiki-Behandlung ersetzt nicht den Arzt- oder Heilpraktikerbesuch!
2. Wer die Selbstheilungskräfte des Patienten durch Handauflegen aktiviert und dabei keine Diagnosen stellt, benötigt keine Heilpraktikererlaubnis (BVerfG, AZ: 1 BvR 784/03 vom 02.03.2004)


© Ernst Koch, 2012-2014. Sämtliche Fotos, Videos  und Texte - sofern nicht ausdrücklich darauf hingewiesen - sind Eigentum bzw. geistiges Eigentum von Ernst Koch.