Mittwoch, 4. Juni 2014

Wie wird meine Zukunft sein? - Ändere Deinen Glauben und Du erschaffst Deine Welt!



Vor ein paar Tagen war ich früh morgens unterwegs. Ich fuhr mit dem Auto, sah plötzlich eine Einfahrt, parkte und spazierte zwischen den Feldern. Das Gras war noch nass und es herrschte absolute Ruhe. Ich genoss die Natur mit ihrer natürlichen Musik, der Harmonie und die wunderbare Stille.

In solchen Augenblicken bekomme ich oft Inspirationen. Dieses Mal ein Thema für diesen Blog.

Keine Frage beschäftigt die Menschen so sehr, wie "was wird in der Zukunft passieren?" Seit jeher suchen Menschen Rat bei Propheten, Wahrsagern, Kartenlegern, Handlesern, Astrologen, Orakeln uvm.  Je nach Land, variieren die Gewohnheiten. In der Türkei gehen viele Menschen zu einer Kaffeesatz Leserin. In Europa lesen Viele das tägliche Horoskop, rufen die Telefon Hotline von Astrologen oder Kartenlegern an. 





Ich werde an dieser Stelle keine Aussagen zu irgendeiner Art von Zukunftsdeutung machen. 

Allerdings möchte ich Dich dazu anregen, etwas nachzudenken. Wenn wir davon ausgehen, dass Du der Schöpfer Deiner Realität bist, warum musst Du dann Andere fragen, was die Zukunft bringt?

Als Du noch ein kleines Kind warst, bist Du hin gefallen und hattest ein blutiges Knie. Du hast geweint, Deine Mutter nahm Dich in den Arm, pustete auf die Wunde, sagte Dir, dass sie den Schmerz weg bläst. Du hast ihr geglaubt und Dich sofort besser gefühlt. Wenige Augenblicke danach hast Du, noch mit Tränen in den Augen, schon wieder gelacht.



"Dir geschehe nach deinem Glauben", hatte Jesus gesagt.


Wie oft hast Du Dir irgend etwas sehnlichst gewünscht, und es ist nicht nach Deinen Wünschen geschehen? In diesen Momenten warst Du enttäuscht, verzweifelt, wütend usw. Doch was hat es geändert? Nichts! 

Wie oft hast Du, in der Zeit danach festgestellt, weshalb vielleicht Deine Wünsche nicht erfüllt wurden und dies irgendwie sein Gutes hatte?

Wie oft hast Du im privaten und beruflichen Leben schon Wünsche gehabt, die nicht erfüllt wurden? Hast Du nicht auch hinterher festgestellt, froh zu sein, dass Du nicht mit diesem Mann oder dieser Frau zusammen bist? War der scheinbar berufliche/geschäftliche Erfolg doch nur eine Mogelpackung? 

Egal was Du tust, wieviel Du arbeitest und was Du Dir wünschst, so lange Dein Glaube im Gegensatz zu Deinen Wünschen ist, wird Alles Deinem (bewussten oder unbewussten) Glauben entsprechen. Das ist übrigens das Geheimnis, warum so Manches bisher nicht funktioniert hat.


Nichts ist wirklich fest und unveränderlich auf dieser Welt 

Alles unterliegt der ständigen Veränderung. Dadurch sind absolute Aussagen über die Zukunft nicht möglich. Das gesamte Universum ist in ständiger Veränderung. Was jetzt gilt, muss eventuell im nächsten Moment nicht mehr gelten. 



Ändere Deinen Glauben und Du erschaffst Deine Welt!

Zuerst möchte ich mal das Wort "Glauben" definieren. Ich verstehe in diesem Zusammenhang - und übrigens auch im Zitat "Dir geschehe nach Deinem Glauben." - Glauben ist, was wir für wahr halten. Genauer gesagt, "glauben" sind Deine inneren Überzeugungen. Das hat nicht unbedingt was mit Religion zu tun. Deine inneren Überzeugungen sind tief verwurzelt in Deinem Geist. Sie entstanden sehr früh in Deiner Kindheit und prägen Dein bewusstes und unbewusstes Denken, Fühlen und Handeln.

Die folgenden Aussagen von Eltern, Familienmitgliedern, Lehrern etc. ,können dafür verantwortlich sein, dass Du Dich zum Beispiel "minderwertig" fühlst und  Dich daran hindern, das Leben zu führen, welches Dir zusteht. 

Durch diese Prägungen hast Du  "falsche Überzeugungen" in Dir: "Du kannst das nicht!", "Lass das, ich mach das..!", "Das schaffst Du nicht!", "Hör auf zu träumen!", "Bleib auf dem Boden!", "Schuster, bleib bei Deinen Leisten!", "Wir sind arm!"...uvm.

Wenn Deine inneren Überzeugungen durch solche Aussagen geprägt worden sind, oder Dir durch Deine Vorbilder vorgelebt wurden, bedarf es einer Auflösung dieser fest eingeprägten Glaubens-grundsätze!

Selbst, wenn Du Dir dieser Überzeugungen/Glaubensgrundsätze nicht bewusst bist, so werden diese (in-)direkt über Dein Leben bestimmen.

Das ganze "positive Denken" nutzt nicht viel, wenn tief in Dir drin der Zweifel nagt. Dieser Zweifel wird durch diese Glaubensgrundsätze genährt. 


Wenn Du an Dir und an Deinen Überzeugungen arbeitest, kannst Du enorm viel erreichen! Sobald Du jedoch die Unterstützung eines verantwortungsvollen, spirituellen Lehrers hast, wird dieser Prozess um Einiges beschleunigt. 

Anstatt auf die "Felsen auf Deinem Weg zu sehen, wird Dein Blick immer freier...jeder Tag ist wunderbar...es widerfahren Dir freudige Erlebnisse...Du bist frei und ohne Angst!"

Nachdem Du wieder gelernt hast, Dich durch Dein höheres Selbst (Dein Herz) führen zu lassen, hast Du vor der Zukunft keine Angst mehr. Du wirst dann niemanden mehr brauchen, der Dir irgend etwas über die Zukunft erzählt. Du weisst, wie Deine Zukunft entsteht...



Kontakt & Terminvereinbarung


Ernst Koch
Spiritual Lifecoach & Healer/Teacher, Slow life Experte

E-Mail:                             reikispiritualhealer@gmail.com
Skype:                             sungulfcoast
Telefon Schweiz:            +41-78-673 7537   oder  078-673 7537
Telefon Deutschland:     +49-174 548 3869  oder  0174-548 3869
Telefon Österreich:        +43-650 692 1475  oder  0650-692 1475
Webseite:                        www.spirituallifecoach.de

Falls ich in Beratung oder Behandlung bin, gehe ich nicht ans Telefon. Bitte hinterlassen Sie ein SMS oder E-Mail. Ich melde mich schnellst möglichst.

Sprachen/Language: Deutsch & English


Rechtlicher Hinweis:

1.  Eine Reiki-Behandlung ersetzt nicht den Arzt- oder Heilpraktikerbesuch!
2. Wer die Selbstheilungskräfte des Patienten durch Handauflegen aktiviert und dabei keine Diagnosen stellt, benötigt keine Heilpraktikererlaubnis (BVerfG, AZ: 1 BvR 784/03 vom 02.03.2004)


© Ernst Koch, 2012-2014. Sämtliche Fotos, Videos  und Texte - sofern nicht ausdrücklich darauf hingewiesen - sind Eigentum bzw. geistiges Eigentum von Ernst Koch.