Freitag, 22. August 2014

Geistiges Heilen: Viele Erkrankungen haben den Verlust des Ur-Vertrauens als Ursache!



Geistiges Heilen: Viele Erkrankungen haben den Verlust der Ur-Vertrauens als eigentliche Ursache!

In vielen Gesprächen in meiner Funktion als spiritueller Life Coach, sowie in unzähligen Spiritual Energy Therapie Behandlungen als geistiger Heiler, konnte ich immer wieder fehlendes Ur-Vertrauen als eine der Ursachen für geistige-seelische-körperliche Erkrankungen feststellen.

Fehlendes Ur-Vertrauen geht im Grunde genommen immer mit mangelndem Selbstwert und fehlender Liebe wie Selbstliebe einher. 

Schon das Kleinkind lernt den Mangel an Ur-Vertrauen, Selbstwert, Selbstliebe und Liebe auf verschiedenste Art zu kompensieren. 

Selbst Kleinkinder "tragen schon Masken", um sich selbst zu schützen, da sie sonst nicht von ihren Eltern, Geschwistern, Verwandten und anderen Bezugspersonen so akzeptiert werden, wie sie eigentlich sind.

Sehr selten, zum Beispiel beim selbstvergessenen Spiel, fällt die Maske ab und das Kind darf einen Moment so sein, wie es eigentlich ist.


Leider sind diese Momente, in denen das Kind, Kind und sich Selbst sein darf, recht selten und viel zu wenig. Wer kleinen Kindern beim Spielen zusieht, kann diese Phänomene selbst sehen.

Es sind die enormen vielen Anforderungen, Wünsche, Vorstellungen der Eltern, dem ein kleines Kind versucht gerecht zu werden. 

Das Kind tut alles nur aus dem sehnlichen und Einzigen Wunsch heraus, so dass es geliebt wird, wie es ist!

Dieser sehnlichste Wunsch zieht sich wie ein roter Faden durch das ganze Leben.

Um dieses Ziel zu erreichen passt sich das Kleinkind, Kind, Der Jugendliche, junge Erwachsene, Erwachsene an, akzeptiert oft grauenhafte, kalte und schmerzvolle Bedingungen/Beziehungen, nur um ein klein wenig geliebt zu werden.

Durch die jahrelange und oft Jahrzehnte andauernde Übung der Verstellung, weisst Du oft gar nicht mehr, wer Du eigentlich bist. Die Verbindung zur Ur-Quelle, zum Ur-Vertrauen ist schon lange unterbrochen und Du versuchst diesen Mangel mit Statussymbolen, Ersatzbefriedigungen und Ähnlichem zu füllen. Irgendwann hat sich aus diesem ständigen Defizit eine geistige, seelische und/oder körperliche Erkrankung entwickelt.

In Folge werden mit allen möglichen Mitteln die Symptome, aber nicht die Ursachen der Erkrankungen behandelt. Das ist auch einer der Gründe, warum die Ursache und Erkrankung bleibt oder die Krankheit sich verlagert, anstatt dass eine (Selbst-) Heilung eintritt.




Genau hier treffe ich auf meine Klienten, oder sie auf mich. In der ersten Phase der Spiritual Energy Therapie "wird Bewusstsein geschaffen", sodass sich der/die KlientIn wieder bewusst wird, was er/sie eigentlich will.

In dieser Phase sind viele Gespräche notwendig, damit ein konstruktiver (Um-) Denkprozess gestartet werden kann.

Im Laufe der Spiritual Energy Therapie (Fern-) Behandlung stellen die Klienten positive Veränderungen in allen Lebensbereichen fest.

In der zweiten Phase geht es um Ablösungen von alten Denkmustern, Befreiung von allem was unfrei macht und Festigung des wieder erlangten Selbstbewusstseins, Selbstwertes, Selbstliebe & Ur-Vertrauens.

Die dritte Phase ist die Erlangung der geistig-seelischen-körperlichen (Selbst-) Heilung. 



Weitere Informationen auf Anfrage:



Ernst Koch
Spiritual Lifecoach & Healer/Teacher, Slow life Experte

E-Mail:                             reikispiritualhealer@gmail.com
Skype:                             sungulfcoast
Telefon Schweiz:            +41-78-673 7537   oder  078-673 7537
Telefon Deutschland:     +49-174 548 3869  oder  0174-548 3869
Telefon Österreich:        +43-650 692 1475  oder  0650-692 1475
Webseite:                        www.spirituallifecoach.de

Falls ich in Beratung oder Behandlung bin, gehe ich nicht ans Telefon. Bitte hinterlassen Sie ein SMS oder E-Mail. Ich melde mich schnellst möglichst.

Sprachen/Language: Deutsch & English


Rechtlicher Hinweis:

1.  Eine Reiki-Behandlung ersetzt nicht den Arzt- oder Heilpraktikerbesuch!
2. Wer die Selbstheilungskräfte des Patienten durch Handauflegen aktiviert und dabei keine Diagnosen stellt, benötigt keine Heilpraktikererlaubnis (BVerfG, AZ: 1 BvR 784/03 vom 02.03.2004)


© Ernst Koch, 2012-2014. Sämtliche Fotos, Videos  und Texte - sofern nicht ausdrücklich darauf hingewiesen - sind Eigentum bzw. geistiges Eigentum von Ernst Koch.