Samstag, 7. Februar 2015

Tue eine Sache und die ganz! - Glücklich sein: von innen nach aussen - Teil 3


Jeder Mensch strebt in seinem Leben bewusst oder unbewusst nach "Glück". Diese unendliche starke Sehnsucht, war schon immer ein nahezu unbremsbarer innerer Antrieb für grosses Schaffen. Wunderschöne Architektur, Malerei, Musik, Gedichte, Bücher, Erfindungen und jede mögliche, menschliche Ausdrucksform, zeugen von einer enorm starken inneren Kraft, die den Menschen voran treibt.

Ob sportliche Höchstleistungen, Bewältigung schwieriger Lebensumstände, Überwindung einer schweren Krankheit...
All' dies und noch vieles mehr, schafft der Mensch (auch DU!) nur durch den Glauben an sich Selbst, Träumen, Lieben, Hoffnung, Ausdauer, und unermüdliches wieder Aufstehen. 

Im  wunderbaren & sehr Herz berührenden Film "Das Streben nach Glück! wird die wahre Lebensgeschichte von Chris Gardner erzählt:


Chris Gardner lebt Anfang der 1980er Jahre in San Francisco und arbeitet als selbstständiger Handelsvertreter. Er versucht, neuartige Knochendichtemessgeräte zu verkaufen, die eine geringfügig bessere Auflösung als bisher übliche Geräte ermöglichen. Da diese jedoch doppelt so teuer sind, ist Gardner nicht sonderlich erfolgreich. Er wird von seiner Frau Linda verlassen, die die finanziellen Engpässe der Familie nicht mehr aushalten kann. Nachdem Linda mit dem gemeinsamen Sohn Christopher weggegangen ist, holt Chris seinen Sohn zu sich zurück, da er weiß, dass er wegen seines unbeugsamen Ehrgeizes besser für ihn sorgen kann als Linda, die die Belastung nicht mehr verkraftet, was Linda letzten Endes auch einsieht.
Chris sucht eine aussichtsreichere Arbeit. Er bekommt ein sechsmonatiges Praktikum bei einer Investmentbank, das zwar unbezahlt ist, allerdings die Möglichkeit einer Festanstellung beinhaltet. Doch er ist nur ein Kandidat unter vielen, und am Ende des Praktikums wird nur einer die Festanstellung bekommen. Um den Lebensunterhalt für sich und seinen Sohn Christopher zu sichern, muss Chris jedoch neben seiner Praktikantenstelle weiter als Handelsvertreter arbeiten.
Aufgrund von Mietschulden müssen er und Christopher nach kurzer Zeit aus der gemieteten Wohnung ausziehen und leben fortan einige Monate im Motel, bis sie die dortige Miete wegen Steuerschulden und deren automatischer Begleichung seitens des Staates (das Finanzamt zieht das Geld ungefragt vom Konto ab) auch nicht mehr zahlen können und auf der Straße landen. Obwohl sie von nun an obdachlos sind, gibt Chris immer noch alles, um seinen beiden Jobs nachzugehen und – noch wichtiger – ein guter Vater für seinen Sohn zu sein.
Am Ende absolviert Chris erfolgreich die Abschlussprüfung seiner Praktikumsstelle und wird nach dem sechsmonatigen Praktikum von der Investmentbank angestellt.



Ich kann Dir diesen Film von Herzen empfehlen. Falls Du ihn nicht kennst, leihe ihn Dir. Klar, nicht Jeder möchte Investmentbanker werden. Darum geht es auch nicht. Dieser Film zeigt auf, was ein Mensch erreichen kann - selbst wenn die äusseren Umstände alles andere als gut sind. Mit unermüdlicher Energie und schier übermenschlicher Kraft, der starken Liebe zu seinem Sohn, schafft Chris Gardner Unvorstellbares...

Es gab schon immer herausragende Menschen, die uns mit Ihrer Biographie gezeigt haben, dass jede Schwierigkeit überwunden werden kann. Viel zu viele Menschen konzentrieren sich leider auf die negativen Umstände, anstatt sie ihren Fokus auf Positives richten. Nur mit einem unbeirrbaren Glauben an sich selbst, der inneren Überzeugung, dass Du es verdienst hast glücklich zu sein, kannst Du jede Lebenssituation bewältigen. Es funktioniert nicht immer Alles, so wie Du es willst. Doch wenn Du aus Deiner inneren, unversiegbaren Quelle der Zuversicht, Kraft schöpfst, wirst Du Dein Leben Schritt für Schritt verbessern.

Ich habe schon vielen Menschen - gerade in schwierigen Lebenssituationen - helfen dürfen. Dank meiner Unterstützung mit spirituellen Energie (Fern-) Behandlungen und Lifecoaching (Lebensberatung), konnten ich diesen Männern und Frauen helfen, geistig-seelisch-körperlich zu gesunden und ihr zuvor unglückliches Leben, in ein erfülltes, freudiges und glückliches Leben zu wandeln.

Bereits mit einer spirituellen Energie (Fern-) Behandlungen und/oder Lifecoaching (Lebensberatung) veränderst Du Dein Leben positiv. Du lernst wieder, wie Du Deine innere Quelle anzapfst, so dass Du wahres Glück in Deinem Leben erfahren kannst. Meine Arbeit ist Hilfe zur Selbsthilfe. Ich begleite Dich, so lange Du mich brauchst.

Wenn Dir dieser Artikel gefallen hat, würde ich mich über einen kleinen Beitrag zur Unterstützung meiner Arbeit sehr freuen! Spende hier mit Paypal 




Kontakt & Terminvereinbarung:


Ernst Koch
Spiritueller Heiler & Lifecoach

E-Mail:                             reikispiritualhealer@gmail.com
Skype:                             sungulfcoast
Telefon Schweiz:            +41-78-673 7537   oder  078-673 7537  (SMS)
Telefon Deutschland:     +49-174 548 3869  oder  0174-548 3869 (Anruf, SMS, Threema, WhatsApp, Viber)
Webseite:                        www.spirituallifecoach.de

Falls ich in Beratung oder Behandlung bin, gehe ich nicht ans Telefon. Bitte hinterlassen Sie ein SMS oder E-Mail. Ich melde mich schnellst möglichst.

Sprachen/Language: Deutsch & English


Rechtlicher Hinweis:

1.  Eine Reiki-Behandlung ersetzt nicht den Arzt- oder Heilpraktikerbesuch!
2. Wer die Selbstheilungskräfte des Patienten durch Handauflegen aktiviert und dabei keine Diagnosen stellt, benötigt keine Heilpraktikererlaubnis (BVerfG, AZ: 1 BvR 784/03 vom 02.03.2004)



© Ernst Koch, 2012-2015. Sämtliche Fotos, Videos  und Texte - sofern nicht ausdrücklich darauf hingewiesen - sind Eigentum bzw. geistiges Eigentum von Ernst Koch.