Mittwoch, 27. Mai 2015

Eigenverantwortung - Du alleine bist verantwortlich für Dein Leben und Alles was Dir widerfährt!


Heute möchte ich ein äusserst wichtiges Thema mit diesem Blog Artikel behandeln, da es wirklich jeden Menschen (ohne jegliche Ausnahme !)  betrifft, die Eigenverantwortung. 

Was bedeutet eigentlich Eigenverantwortung? 

Als Eigenverantwortung (auch Selbstverantwortung) bezeichnet man die Möglichkeit, die Fähigkeit, die Bereitschaft und die Pflicht, für das eigene Handeln, Reden und Unterlassen Verantwortung zu tragen. Das bedeutet, dass man für die eigenen Taten einsteht und die Konsequenzen dafür trägt, wie es in der Redewendung „sein Schicksal in die eigene Hand nehmen“ zum Ausdruck kommt. Wikipedia

Doch es geht noch wesentlich weiter. Hier nochmals der Text vom obigen Bild:

Du alleine bist verantwortlich für Dein Leben und Alles, was Dir widerfährt!
Krankheit, Verlust eines Menschen, geschäftlicher Misserfolg uvm.; „Schicksalsschläge“ sind nur Hinweise, um Dir zu helfen Deinen Kurs neu auszurichten, wenn Du von Deinem Weg abgekommen bist. Du bekommst solange „Hinweise“, bist Du es (mit Deinem Herzen) verstehst. Falls Du glaubst, dass Du mit List und Tücke diese universellen Prinzipien austricksen kannst, so darfst Du durch weitere „Hinweise“, die Vielfalt des Lebens und der
Dualität erfahren. Erst wenn Du aus reinem Herzen, mit kristallklaren Absichten und ebensolchem Geist bist und danach handelst, erfährst Du Vollkommenheit, Harmonie, Gesundung Deiner Seele ... bist im vollkommenen Einklang mit Allem.




Wenn Alles wunderbar und schön ist, bist Du glücklich und zufrieden. Wenn Du Erfolg hast, dann klopfst Du Dir selbst auf Du Schultern und übernimmst die Verantwortung dafür. Das heisst: "Ich bin erfolgreich!", "ich habe das geschaffen..." Falls es in Deinem Leben nicht so rosig aussieht, bist Du unzufrieden, unglücklich und haderst mit der Welt und Deinem Schicksal. Dann ist Dein Vater, Deine Mutter, Deine Geschwister, Dein Kind, Dein Chef und Jeder Andere schuld, nur nicht Du selbst. Ist das nicht seltsam?

Das "Positive" ist genauso "Dein Werk", wie das "Negative". Hier geht es um das Akzeptieren und annehmen. Es spielt keine Rolle, ob Du dies glaubst oder nicht, irgendwann wirst Du so oder so, feststellen, dass es so ist; früher oder später.

Nach dem Prinzip von Ursache und Wirkung, hast Du bewusst oder unbewusst die Ursachen für das JETZT geschaffen. Egal, ob dies nun "positiv" oder negativ" ist, Du hast es durch Deine Gedanken, Gefühle, Handlungen und Überzeugungen erschaffen. Und zwar in diesem und auch in voran gegangenen Leben. Je bewusster Du wirst, desto weniger "negative Ursachen" wirst Du setzen, da Du deren Aus-Wirkung kennst. Ganz im Gegenteil, Du wirst bemüht sein, mit Deinen Gedanken, Gefühlen, Handlungen und Überzeugungen möglichst nur positive Verursachungen auszulösen.




Je mehr Du Dich auf diesem Weg weiter entwickelst, desto feiner werden die Unterschiede. Es braucht immer weniger "Aufwand", um positive oder negative Auswirkungen zu "produzieren". Bereits ein kleiner flüchtiger Gedanke reicht! Stell' Dir vor, welche Macht dann konzentrierte Gedanken haben können...

Noch viel wichtiger ist jedoch, dass Du Dir über Deine Gedanken, Gefühle, Handlungen und Überzeugungen vollkommen bewusst wirst. Wenn Du lügst, belügst Du Dich selbst. Wenn Du Andere schlecht behandelst oder über sie schlecht sprichst, behandelst Du Dich selbst schlecht. Wenn Du Andere täuscht oder betrügst, so täuscht oder betrügst Du Dich selbst... Alles was Du Anderen antust, ob "Gutes oder Schlechtes", wird über kurz oder lang, wie ein gut abgeworfener Bumerang zu Dir zurück kommen und Dich selbst treffen. So achte darauf, was Du erschaffst!

Je achtsamer Du bist, desto schneller schreitet Deine persönliche (spirituelle) Entwicklung voran. Nach erfolgreicher Absolvierung einer Lebens-Prüfung, erhältst Du öfters "kleine Belohnungen oder Geschenke", welche Dir Dein Leben angenehmer und freudvoller gestalten. 

Selbst in "dunklen Tagen", wenn Du Dich hilflos und schutzlos fühlst und verzweifelt bist, bist Du nie alleine und erhältst Unterstützung, wenn Du darum bittest. Dies ist übrigens nur ein inneres Bitten, wofür es weder ein "heiliges Gebäude" oder sonst was braucht. Du bittest innerlich im Geist um Unterstützung, Hilfe, innere Führung...und oft kommt diese Hilfe so schnell, dass Du sehr verblüfft sein wirst. Du musst nur auf die Zeichen achten, diese können sehr vielfältig sein.

Doch achte darauf, wenn alles wieder gut ist, dass Du nicht wieder überheblich wirst, sondern Dich an die Prinzipien erinnerst und so Deinen individuellen Lebensweg gehen kannst.

Ich wünsche Dir viel Freude und dass Du für Dich die bestmöglichen Ursachen setzt.


Wenn Dir dieser Artikel gefallen hat, würde ich mich über einen kleinen Beitrag zur Unterstützung meiner Arbeit sehr freuen! Spende hier mit Paypal 





Kontakt & Terminvereinbarung 

1 Fernbehandlung & Spirituelles Coaching buchen:



1 spirituelles BusinessCoaching buchen:


Ernst Koch
Spiritueller Heiler & Life- & Business Coach

E-Mail:                             reikispiritualhealer@gmail.com
Skype:                             sungulfcoast (nur nach Anmeldung)
Telefon Schweiz:            +41-78-673 7537   (SMS)
Telefon Deutschland:     +49-174 548 3869  (Anruf, SMS, Threema, WhatsApp, Viber)
Webseite:                        www.spirituallifecoach.de

Falls ich in Beratung oder Behandlung bin, gehe ich nicht ans Telefon. Bitte hinterlassen Sie ein SMS oder E-Mail. Ich melde mich schnellst möglichst.

Sprachen/Language: Deutsch & English


Rechtlicher Hinweis:

1.  Eine Reiki-Behandlung (Anmerk: Spirituelle Energie Behandlung) ersetzt nicht den Arzt- oder Heilpraktikerbesuch!
2. Wer die Selbstheilungskräfte des Patienten durch Handauflegen aktiviert und dabei keine Diagnosen stellt, benötigt keine Heilpraktikererlaubnis (BVerfG, AZ: 1 BvR 784/03 vom 02.03.2004)





© Ernst Koch, 2012-2016. Sämtliche Fotos, Videos  und Texte - sofern nicht ausdrücklich darauf hingewiesen - sind Eigentum bzw. geistiges Eigentum von Ernst Koch. 

Der Autor und die Gesellschaft Arkanum Solution Publishing Ltd. übernehmen keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der angebotenen Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen.