Donnerstag, 29. Oktober 2015

So beeinflusst die Macht der Worte Dein tägliches Leben!



 "Jedes Mal, 
wenn ich nach 17 Uhr Kaffee trinke, 
liege ich um 3 Uhr früh wach im Bett!"

Vom Unterbewusstsein übersetzt heisst dies:

Immer, wenn "der Herr"/"die Frau" 
nach 17 Uhr Kaffee trinkt,
will er/sie um 3 Uhr früh wach sein!


Mit dieser Fehlprogrammierung: "Jedes Mal/immer, dann..., wenn ich...dann..." wird ein Befehl an das Unterbewusstsein gegeben. Das Unterbewusstsein führt den Befehl - egal, ob positiv oder negativ - gnadenlos präzise aus.  

Dies ist nur ein kleines, alltägliches Beispiel, wie sich unzählig viele Menschen Tag für Tag "falsch" programmieren und sich hinterher wundern.


Sich etwas bewusst machen; aber richtig!


Dies ist ein Thema welches mich schon seit vielen Jahren beschäftigt. Ich denke, Jeder kennt es zum Beispiel aus TV-oder Kinofilmen. Es wird ein Raum gezeigt mit kreisrund angeordneten Stühlen. Dann steht jemand auf und spricht:"Mein Name ist Karl Müller, ich bin Alkoholiker!"

Das gleiche gibt es für Drogensüchtige, Sexsüchtige, Spielsüchtige uvm. Ich habe vor vielen Jahren aus Interesse, mit Psychologen und Psychiatern über dieses Thema unterhalten, da es für mich überhaupt nicht verständlich ist, dass jemand einen ungewünschten Zustand auf diese Art und Weise, immer wieder manifestiert.


Psychologen und Psychiater hingegen vertreten die Ansicht, der oder die Kranke müssen sich zuerst bewusst werden, dass sie krank sind!

Ich möchte das an einem anderen Beispiel erläutern. Eine Frau die jeden Tag auf die Waage steigt um ihr Gewicht zu kontrollieren, legt hiermit unbewusst ihren Fokus auf die Angst Gewicht zuzunehmen. 

Es soll ja Menschen geben, die während dem Essen die Kalorien zählen, anstatt das Essen voll und ganz zu geniessen.


Es ist uralte Weisheit, dass sich all das über kurz oder lang manifestiert, worauf wir unseren geistigen Fokus legen. Es gibt unzählige Nachweise in der menschlichen Geschichte, Anti-Bewegungen erreichen genau das Gegenteil vom GewünschtenIm Klartext: eine Anti Kriegsbewegung wird den Krieg fördern. Eine Anti Folter Bewegung wird die Folter Film fördern. Eine Anti Krebs Bewegung wird den Krebs fördern. Ich weiss, das klingt unverständlich.

Jegliches "dagegen sein", beziehungsweise jede Anti-Haltung wird bedauerlicherweise genau den Fokus auf das legen, was eigentlich nicht erwünscht ist. 

Ich bin felsenfest davon überzeugt dass nur positive Formulierungen, sprich die Fokussierung in gedanklicher, Gefühl mäßiger und auch im sprachlichen Ausdruck auf das Gewünschte gelegt werden soll.

Es gibt speziell auf Facebook, Twitter, Google+ und anderen sozialen Netzwerken, leider immer wieder sehr viele Texte und Bilder von gequälten Tieren. Ich verstehe durchaus die Gedanken und Absichten der Menschen, welche diese Inhalte im Internet verbreiten. Doch auch hier sollte der Fokus auf die positive Formulierung, beziehungsweise auf den idealen Umgang mit Tieren gelegt werden. Es würde viel mehr Sinn machen, anderen Menschen den liebevollen und respektvollen Umgang mit Tieren nahe zu bringen.






Bereits In unserer Kindheit werden wir leider von den Eltern und der Umwelt in einigen Bereichen falsch geprägt. Hierzu ein paar Beispiele: Lauf nicht die Treppe runter, damit du nicht hin fällst. Iss langsam, damit du dich nicht verschluckst. Wenn du schwitzt wirst du dich erkälten....


Es gibt unzählige solcher falschen Programmierungen, die sich sehr tief in unseren Verstand einprägen. Diese Prägungen sind nicht nur für unser unbewusstes Verhalten zuständig, sondern beeinflussen in der Regel unsere Gedanken und gesamte Lebensweise.


Ich hatte vor vielen Jahren das Vergnügen, Frau Dr. Vera Birkenbihl persönlich kennen zu lernen. Dies war auf einem Seminar im Sheraton Hotel in München.

Frau Dr. Vera Birkenbihl hat bei diesem Seminar uns Teilnehmern sehr bildhaft vor Augen geführt, wie das menschliche Gehirn, beziehungsweise der menschliche Verstand funktioniert.


"Denken Sie nicht an ein rotes Auto!" rief sie in den Saal.


Diese Aussage nutzte Frau Dr. Vera Birkenbihl, um den Teilnehmern des Seminars klar zu machen, dass Verneinung vom menschlichen Gehirn nicht akzeptiert wird. Sie sagte wörtlich: "Merken Sie was? Ich sagte Ihnen doch, denken Sie nicht an ein rotes Auto! Und was passiert bei Ihnen? Jeder sieht vor seinem inneren Auge ein rotes Auto."





Der Mensch denkt primär in Bildern. Dies erklärt auch, warum Frauen - die zum Beispiel zu einer Wahrsagerin gehen -  dann in Folge doch tatsächlich das erleben, was die Wahrsagerin ihr vorher gesagt hatte. Warum ist das so? 



Die Wahrsagerin sagt: "Sie werden einen grossen dunkelhaarigen Mann treffen, der  eine Uniform an hat und dieser Mann wird sich unsterblich in sie verlieben und sie werden ein schönes und sorgloses Leben haben!"


Mit der obigen Aussage hat die Wahrsagerin der Kundin gezielt eine Suggestion gesetzt! Schon während der Formulierung des Satzes, hat die Frau vor ihrem inneren Auge einen grossen dunkelhaarigen Mann in Uniform oder vielleicht Anzug gesehen.


In Folge wird sie ihren Fokus und ihre gedankliche, gefühlsmässige Vorstellungskraft auf das von der Wahrsagerin gemalte Wunschbild konzentrieren.


Was bedeutet das im Umkehrschluss? Dies bedeutet, Worte haben Macht! Gedanken haben Macht! 



Gesprochene Worte, beziehungsweise Gedanken, 
welche mit einem intensiven Gefühl 
und plastischer Vorstellungskraft verbunden werden, 
erschaffen eine neue Realität!

Ernst Koch


Du kannst das ganz einfach selbst testen. Wenn du zum Beispiel dich etwas müde fühlst, also nicht richtig schwer müde, sondern nur etwas müde. Nun gibt es zwei Wege damit umzugehen. Erstens, du machst es genau so, wie die meisten Menschen: ich bin so müde! In dem Moment, wo du dies ausgesprochen hast, wirst du feststellen, wie du dich noch müder als zuvor fühlen wirst. Zweitens, du versuchst nun deine Müdigkeit zu überwinden, indem du folgendes sagst: ich fühle mich frisch! Ich atme nun frischen Sauerstoff ein und fühle mich mit jedem Atemzug frischer und lebendiger und voller Energie! 


Alleine schon wenn du nur diese Zeilen liest, wirst du den gravierenden Unterschied erkennen können.




Engelbert Maugg +16.2.2015**

Vor einigen Jahren hatte ich das grosse Vergnügen den Reikimeister Engelbert Maugg kennen zu lernen. Engelbert und ich hatten innert kürzester Zeit eine sehr angenehme Kommunikation und Verbindung aufgebaut. Es entstand sogar eine Freundschaft daraus. Engelberg Maugg hatte über die Jahrzehnte eine eigene Heilmethode entwickelt, welche bei den Patienten innert kürzester Zeit schwerwiegende Blockaden lösen konnte. Ich erinnere mich an einen Spaziergang mit ihm. Wir standen mitten im Wald, als er mit seiner von ihm entwickelten Technik, bei mir spontan eine alte Blockade lösen konnte. Zugleich hatten wir ein über mehrere Stunden dauern das Gespräch indem er mir half bewusst zu werden, welche Macht Gedanken und das gesprochene Wort haben. 


**Engelbert hat am 16. Februar 2015 die irdische Ebene verlassen.



Nach diesem Treffen, was inzwischen einige Jahre her ist, habe ich angefangen meine gewohnheitsmässigen Aussagen zu kontrollieren. Ich stellte erstaunt fest, dass ich unzählige Sprichwörter, Aussagen und Formulierungen verwendete, die in keiner Weise so waren, dass sie als positiv bezeichnet werden konnten. Selbst im Scherz Gesagtes hat Auswirkungen! Leider werden die meisten Menschen, weder in der Schule, noch vom Elternhaus oder Ihrer Umgebung dahingehend unterrichtet. 

Fazit: Wenn du deinem Leben tatsächlich positiv verändern, beziehungsweise verbessern willst, so ändere ganz bewusst Deine Gedanken, deine Worte, deine Gefühle, deine Vorstellungskraft und die Zielrichtung deiner Gedanken!

Und nun kommt etwas sehr Wichtiges: Wenn du deinen Verstand mit negativen Informationen fütterst, so kann logischerweise kein positives Ergebnis, sprich positive Gedanken, positive Gefühle und positive Vorstellungen herauskommen. 


Dies führt automatisch zu der Schlussfolgerung 


Je mehr positiver Input, desto mehr positiver Output!


Wer seinen Verstand jeden Tag mit negativen Gedanken, Gefühlen, Informationen, wie zum Beispiel Nachrichten in Zeitungen, Fernsehen, Radio, oder mit Nachbarschafts-Tratsch und ähnlichem füttert, muss sich nicht wundern, dass er sich in seiner Haut nicht wohl fühlt und auch nicht ein glückliches und erfülltes  Leben führen kann.




 Die Macht Ihres Unterbewusstseins



Wenn du nun jetzt dein aktuelles Leben oder auch aktuelle Lebenssituationen verändern und verbessern möchtest, so verbessere die Qualität deiner Gedanken und Worte. In dem Moment, wo du anstatt negative Gedanken, Befürchtungen, Vorstellungen und Worte, Du dich bemühst positive Gedanken als Samen zu setzen, wirst du ganz automatisch positive Gefühle, Vorstellungen und Handlungen als Früchte ernten können. Dies ist übrigens der eigentliche Hintergrund vom POSITIVEN DENKEN! Ich weiß, dass sehr viele Menschen Das positive Denken rein als eine new age Bewegung sehen. In Wahrheit geht es allerdings um eine Lebensphilosophie, die genauso alt wie die Menschheit ist.


Gerade erhielt ich einen Anruf von Sarah*, einer Patientin. Ich helfe ihr und auch allen anderen Klienten, damit diese mehr positive Energie, dementsprechende Gedanken und Gefühle und ein erfüllteres Leben haben. 

Soll ich auch Dir dazu verhelfen?

Hinweis für ehemalige Klienten/Patienten von Engelberg Maugg. Ich helfe auch gerne Ihnen oder verweise Sie an einen Kollegen/Kollegin.
+49 174 548 3869 (Anruf, SMS, Whatsapp)



*Name geändert

Wenn Dir dieser Artikel gefallen hat, würde ich mich über einen kleinen Beitrag zur Unterstützung meiner Arbeit sehr freuen! Spende hier mit Paypal 

 



Kontakt & Terminvereinbarung 

1 Fernbehandlung & Spirituelles Coaching buchen:



1 spirituelles BusinessCoaching buchen:


Ernst Koch
Spiritueller Heiler & Life- & Business Coach

E-Mail:                             reikispiritualhealer@gmail.com
Skype:                             sungulfcoast (nur nach Anmeldung)
Telefon Schweiz:              +41-78-673 7537   (SMS)
Telefon Deutschland:          +49-174 548 3869  (Anruf, SMS, Threema, WhatsApp, Viber)
Webseite:                               www.spirituallifecoach.de

Falls ich in Beratung oder Behandlung bin, gehe ich nicht ans Telefon. Bitte hinterlassen Sie ein SMS oder E-Mail. Ich melde mich schnellst möglichst.

Sprachen/Language: Deutsch & English

Rechtlicher Hinweis:

1.  Eine Reiki-Behandlung (Anmerk: Spirituelle Energie Behandlung) ersetzt nicht den Arzt- oder Heilpraktikerbesuch!
2. Wer die Selbstheilungskräfte des Patienten durch Handauflegen aktiviert und dabei keine Diagnosen stellt, benötigt keine Heilpraktikererlaubnis (BVerfG, AZ: 1 BvR 784/03 vom 02.03.2004)

© Ernst Koch, 2012-2017. Sämtliche Fotos, Videos  und Texte - sofern nicht ausdrücklich darauf hingewiesen - sind Eigentum bzw. geistiges Eigentum von Ernst Koch. 

Der Autor und die Gesellschaft Arkanum Solution Publishing Ltd. übernehmen keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der angebotenen Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen.