Dienstag, 15. Dezember 2015

Verläuft Dein Leben so, wie Du es Dir vorgestellt hast? - Wie wäre es mit einem Software Update?


Lebst Du so, wie Du es Dir wünscht? 


Gerade in der kalten und dunkleren Jahreszeit, kommt man wieder mehr dazu, sich mit sich selbst zu beschäftigen. Es ist die Zeit des Rückzugs, der Erholung und Regeneration, sowie ein Pausieren und Kraft schöpfen für den Frühling und mögliche Veränderungen.

In dem Moment, wo Du Dich mit Dir selbst beschäftigst, wirst Du auf die Dinge in Deinem Leben aufmerksam, welche womöglich nicht so optimal oder Wunsch
gemäss sind.

Es sind nicht immer die ganz offensichtlichen, an der Oberfläche sofort erkennbaren Umstände, sondern eher diese, welche Dir in den stillen Stunden bewusst werden. 

Vielleicht ist es eine unterschwellige innere Unzufriedenheit, welche Du nicht genau orten oder zuordnen kannst?

Eventuell lebst Du schon lange nicht mehr "Dein Leben", sondern das von Deinem Mann, Deiner Frau, Deinen Eltern...usw.?

Womöglich hast Du Deine wahren Bedürfnisse schon viel zu lange unterdrückt?

Vielleicht hast Du schon viel zu oft "Ja" gesagt, obwohl Dein Innerstes verzweifelt "Nein, Nein, Nein..." geschrien hat?

Es gibt unzählige Szenarien und ebenso viele Themen...

Die entscheidende Frage ist, ob Du willens und in der Lage bist, die Umstände in Deinem Leben zu verändern. Womöglich musst Du vollkommene neue Lösungswege beschreiten, als Du je zuvor in Deinem Leben gegangen bist. 


Probleme kann man niemals mit
derselben Denkweise lösen,
durch die sie entstanden sind.

Albert Einstein


Um dieses Zitat wirklich zu verstehen, muss man sich damit beschäftigen, dass nahezu jeder Mensch, unbewusst fast immer wieder gleich reagiert und nahezu die gleichen Entscheidungen in seinem Leben trifft. Daher kann sich logischerweise auch nichts ändern.

Ich hatte vor ein paar Tagen mit einem gutem Bekannten telefoniert. Wir hatten uns länger nicht gehört und tauschten die Neuigkeiten aus. Schon bereits am Anfang unseres Telefonats, spürte und hörte ich seine Unzufriedenheit über seine aktuelle Lebenssituation. Roland* ist zur Zeit auf Arbeitssuche und er erhielt bis jetzt nur Absagen oder gar keine Antwort auf seine Bewerbungen. Zugleich wird das Geld langsam knapp und er lebt alleine. Der letzte Punkt macht ihm am meisten zu schaffen. Er hat zwar eine Freundin, die allerdings auf einem anderen Kontinent lebt. Aufgrund seines aktuell finanziellen Engpasses kann er ihr nicht den Flug zahlen...

Roland schilderte mir seine Qual, dass er nicht mehr alleine sein will und kann... Ich hörte ihm geduldig zu und wartete bis er fertig war. Danach fragte ich ihn:"Roland, bist Du  tatsächlich daran interessiert, diese Situation zu ändern?"

Roland: "Ja, auf jeden Fall!"

Ernst: "Wirst Du alles dafür Notwendige tun, wenn ich es Dir jetzt sage?"

Roland: "Ja!"

Ernst: "Gut! Dann werde ich Dir Jetzt verraten, wie Du Deine Lebenssituation verbessern und ändern kannst. ich möchte Dich nur bitten, mich jetzt nicht zu unterbrechen, während ich Dir dies erkläre. O.k.?"

Roland:"O.k.!"

Ernst: "Eine ganz wichtige Sache ist, dass wir Menschen, in den immer wiederkehrenden Lebenssituationen nahezu gleich reagieren. Das hängt von unserem Charakter, unserer Mentalität, Persönlichkeit, Erziehung, Prägung durch Eltern, Schule, Umwelt etc. ab. Wie Du ja weisst, wird sich nie etwas ändern, solange Du Dich nicht änderst!" - Ich hörte Roland laut schnaufen - "Unser Leben wird von unseren Gedanken, Gefühlen, Handlungen und(!) den inneren Überzeugungen bestimmt! Wenn Du denkst (innere Überzeugung), dass Du immer nur alleine sein wirst, dann kannst Du tun und lassen, was Du willst, Du wirst letztlich ALLEINE sein. Warum? Ja, weil es Deine innere Überzeugung ist. Jesus sagte: Es geschehe Dir nach Deinem Glauben!  - Glauben = innere Überzeugung. Wer der Meinung ist, nichts wert zu sein, wird auch keine Wertschätzung von Anderen erfahren. Wer sich nicht selbst annimmt und lieben kann, kann auch nicht von Anderen Liebe erfahren, da er es mit seinen zutiefst eingeprägten Überzeugungen erfolgreich verhindert! Verstehst Du, was ich Dir hiermit sage?"

Roland: "Ja...aber ich möchte nicht mehr alleine sein..." - Er hörte sich an, als ob er bald anfangen würde zu weinen.

Ernst: "Willst Du nun wissen, wie Du das änderst, oder willst Du Dich weiterhin selbst bedauern?" - Bevor er mir diese rhetorische Frage beantworten konnte, fuhr ich fort - "Du machst ganz einfach ein Software-Update!"



Ich spürte einerseits seine Skepsis, aber auch sein Interesse...

Ernst: "Wenn Du bewusst ein Software-Update von Deinen Überzeugungen machst, wird sich Dein Leben, Schritt für Schritt in allen Lebensbereichen verbessern. Jetzt willst Du bestimmt wissen, wie das geht? - Bevor er antworten konnte, fuhr ich fort - "Du setzt Dich hin, nimmst ein Blatt Papier und schreibst auf der linken Seite Deine "IST-Situation auf. Danach auf der rechten Seite die "SOLL-Situation".... - ich erklärte Roland dies etwas genauer - 



"Überlege Dir Deine Wünsche gut! Und nun fängst Du ganz bewusst an, Deine negativ geprägten Überzeugungen (schlechte Software Programmierung) mit bewusst positiv geprägten Überzeugungen (Software Update) neu zu programmieren. Dies braucht vielleicht etwas Übung, doch Du schaffst das!

Am anderen Ende der Telefonleitung war es ganz still geworden.

Ernst: " Bist Du noch da?"

Roland: "Ja." - Er klang sehr nachdenklich.

Ernst: "Nun kommen wir zum Besten. Du bist der Software Programmierer und Du kannst JEDERZEIT eine womöglich nicht optimal funktionieren Software mit einem Update ersetzen. Ist das nicht genial? Wenn Du möchtest kann ich Dir gerne mit spirituellen Fernbehandlungen und Life Coaching helfen, Deine zur Zeit leider eher negative Grundstimmung in eine Positive zu verändern...

Wichtig ist, dass Du jeden Tag, schon bereits vor dem Öffnen Deiner Augen (und auch immer, wenn Du negative Gedanken/Gefühle feststellst), eventuell negativ geladene Gedanken und Bilder, durch bejahende Gedanken und Bilder ersetzt. Wenn Du alleine dies tust, wirst Du schon gravierende Veränderungen in Deinem Leben feststellen. Es ist allerdings am Anfang mit viel bewusster Gedankensteuerung verbunden. Achte auf Deine Gedanken & Gefühle und korrigiere sie gegebenfalls.

Mit meiner energetischen Unterstützung wirst Du innert kürzester Zeit diesen Prozess durchführen können...."

Wir sprachen noch kurz über Persönliches... Roland bedankte sich ganz herzlich und ich spürte, dass er im Vergleich zu Anfang des Gesprächs, nun wesentlich positiver war.

Willst auch Du ein "Software-Update" machen?

Ich unterstütze Dich gerne dabei.



Wenn Dir dieser Artikel gefallen hat, würde ich mich über einen kleinen Beitrag zur Unterstützung meiner Arbeit sehr freuen! Spende hier mit Paypal 





Kontakt & Terminvereinbarung:


Ernst Koch
Spiritueller Heiler & Life- & Business Coach

E-Mail:                             reikispiritualhealer@gmail.com
Skype:                             sungulfcoast
Telefon Schweiz:            +41-78-673 7537   oder  078-673 7537  (SMS)
Telefon Deutschland:     +49-174 548 3869  oder  0174-548 3869 (Anruf, SMS, Threema, WhatsApp, Viber)
Webseite:                        www.spirituallifecoach.de

Falls ich in Beratung oder Behandlung bin, gehe ich nicht ans Telefon. Bitte hinterlassen Sie ein SMS oder E-Mail. Ich melde mich schnellst möglichst.

Sprachen/Language: Deutsch & English


Rechtlicher Hinweis:

1.  Eine Reiki-Behandlung ersetzt nicht den Arzt- oder Heilpraktikerbesuch!
2. Wer die Selbstheilungskräfte des Patienten durch Handauflegen aktiviert und dabei keine Diagnosen stellt, benötigt keine Heilpraktikererlaubnis (BVerfG, AZ: 1 BvR 784/03 vom 02.03.2004)



© Ernst Koch, 2012-2015. Sämtliche Fotos, Videos  und Texte - sofern nicht ausdrücklich darauf hingewiesen - sind Eigentum bzw. geistiges Eigentum von Ernst Koch. 

Der Autor und die Gesellschaft Arkanum Solution Publishing Ltd. übernehmen keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der angebotenen Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen.

Fotolia