Freitag, 3. März 2017

Menschliche Begegnungen


Gestern,  war es nach 3 Tagen Regen und Sturm, endlich wieder trocken und die Sonne schien. Der Wind blies noch recht kräftig und ich haderte mit mir, ob ich spazieren gehe oder nicht. Plötzlich entschied ich mich spontan - Wind oder nicht - zog mich an und marschierte los. Es war angenehm nach ein paar Tagen wieder forsch zu gehen und der Wind blies durch mich durch. Nach ca, 2,5km war ich im nächsten Ort und sah vor dem Eingang eines Geschäfts einen Mann mittleren Alters und neben ihm ein Instrumentenkoffer. Ich dachte mir, für eine Gitarre zu klein und so sprach ich ihn über die Strasse an. Es sei eine E-Gitarre und schon war ein Gespräch im Gang und wir fachsimpelten über Instrumente & Musik. Es sei gerade auf dem Weg zur Bandprobe. Wir verabschiedeten uns und als ich ihm die Hand gab, spürte ich seine Angst und Zurückhaltung, die sich im Händedruck widerspiegelte. Ich ging weiter und dachte, warum die Menschen bloss so viel Angst haben?

Kurz danach betrat ich ein kleines Geschäft und wechselte mit der jungen Verkäuferin ein paar nette Worte. Ich verabschiedete mich und ging strammen Schrittes weiter. Kurz vor dem Ortsende, kreuzte eine junge Frau meinen Weg und ging strammen Schrittes vor mir auf dem Gehweg. 

Ich war gerade dabei sie zu überholen, als sie sich mit lächelndem Gesicht zu mir wendete:"Sie sind sowieso schneller, ich lasse Sie vorbei!" Ich musste lachen und wir kamen ins Gespräch. Die junge Frau war vollkommen offen und ohne jegliche "Schutzschilde", so wie es die meisten Menschen sind. Es war ein aus dem Stand heraus angenehmes und vollkommenes offenes Gespräch über "Gott und die Welt", über Spazieren gehen, Rad fahren, Arbeit und Lebenseinstellung. Da wir uns gut unterhielten, gingen wir zusammen meine Runde und es wurde eine überraschend angenehme und schöne Begegnung. Gegen Ende unseres Spaziergangs erzählte ich von meiner Arbeit als spiritueller Lifecoach & Heiler. Sie hörte interessiert zu und ich spürte, dass sie meinen Worten lauschte und das Gesagte regelrecht auf sog. Es war insofern sehr verwunderlich, da sie als Programmiererin arbeitet, also ein Beruf, der mehr mit dem Verstand zu tun hat.

Ich erzählte ich, dass jeder Mensch sein Leben jeden Tag selbst ändern kann. "Das erfordert aber Mut!" erwiderte die junge Frau. Aha, so dachte ich mir, das scheint ihr Thema zu sein. Ich war mir bereits bei unserer Begegnung klar, dass diese Begegnung kein Zufall war, sondern vorher bestimmt. Doch dies behielt ich für mich. Wie so oft bei Begegnungen mit anderen Menschen, kann es passieren, dass ich "wie innerlich geführt" Dinge erzähle, die genau den Kern des Problems von diesem Menschen treffen. So war es wohl auch hier so.

Sie bedankte sich für unser Treffen und das hochspannende Gespräch:" Das war um ein vielfaches interessanter, als das Hörbuch, welches ich zum Spaziergang hören wollte, Danke!"

Ich ging flott weiter und spürte, wie wundervoll diese Begegnung war. Vielleicht hat unser "zufälliges Treffen", dieser jungen Frau die Augen für ein aktuell anstehendes Problem geöffnet oder ihr eine Entscheidungshilfe gegeben? Auf jeden Fall durfte ich ihr ein paar Anregungen geben. Ausserdem hat sie meine Visitenkarte und kann auf meiner Webseite bzw. auf diesem Blog stöbern, wo sie bestimmt noch die ein oder andere Anregungen und vielleicht auch Antwort auf ihre Fragen bekommen kann.

Als ich die noch ca. 2km weiter ging, war auch ich sehr froh für diese Begegnung. Jeder Mensch, den wir "zufällig" treffen, kann unser Leben bereichern. Ich bin jedes Mal für solche Bereicherungen dankbar. Übrigens, ich weiss nicht mal ihren Namen. Doch dies ist nicht wichtig. Ich wünsche dieser jungen Frau von Herzen alles erdenklich Gute auf ihrem weiteren Lebensweg.

Nun zu Dir, lieber Leser. Falls Du es noch nicht schon tust, lass es zu, dass auch Du solche positiven und schönen Begegnungen in Deinem Leben haben kannst. An jedem neuen Tag ist ausreichend Zeit und Platz für wunderbare Begegnungen; überall... Stecke Deinen Kopf aus Deinem Schneckenhaus. Begegne der Welt offen und interessiert und das Leben hat Dir unendlich Vieles zu bieten. Werde wieder wie ein Kind, ohne die unnötigen Barrieren. Lausche dem Wind, dem Gezwitscher der Vögel... Sehe den Menschen in die Augen, höre ihnen zu. Sprich mit "wildfremden" Menschen. Es tut nicht weh. Vielleicht kann eine einzige Begegnung mit einem "Fremden" Dein Leben vollkommen verändern, verbessern, bereichern...? Sei einfach mutig und gehe neue Wege!




Kontakt & Terminvereinbarung 

1 Fernbehandlung & Spirituelles Coaching buchen:



1 spirituelles BusinessCoaching buchen:


Ernst Koch
Spiritueller Heiler & Life- & Business Coach

E-Mail:                             reikispiritualhealer@gmail.com
Skype:                             sungulfcoast (nur nach Anmeldung)
Telefon Schweiz:             +41-78-673 7537   (SMS)
Telefon Deutschland:       +49-174 548 3869  (Anruf, SMS, Threema, WhatsApp, Viber)
Webseite:                         www.spirituallifecoach.de
                                        http://www.provenexpert.com/ernst-koch/?mode=preview

Falls ich in Beratung oder Behandlung bin, gehe ich nicht ans Telefon. Bitte hinterlassen Sie ein SMS oder E-Mail. Ich melde mich schnellst möglichst.

Sprachen/Language: Deutsch & English

Rechtlicher Hinweis:

1.  Eine Reiki-Behandlung (Anmerk: Spirituelle Energie Behandlung) ersetzt nicht den Arzt- oder Heilpraktikerbesuch!
2. Wer die Selbstheilungskräfte des Patienten durch Handauflegen aktiviert und dabei keine Diagnosen stellt, benötigt keine Heilpraktikererlaubnis (BVerfG, AZ: 1 BvR 784/03 vom 02.03.2004)

© Ernst Koch, 2012-2017. Sämtliche Fotos, Videos  und Texte - sofern nicht ausdrücklich darauf hingewiesen - sind Eigentum bzw. geistiges Eigentum von Ernst Koch. 

Der Autor und die Gesellschaft Arkanum Solution Publishing Ltd. übernehmen keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der angebotenen Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen.