Mittwoch, 8. März 2017

Willst Du wichtig oder glücklich sein?

























Eigentlich will ich schon sehr lange diesen Artikel schreiben, da es wirklich jeden Menschen betrifft und meines Erachtens ein sehr wichtiges Thema ist. Allerdings war schon alleine die Auswahl der Überschrift nicht so leicht, wie ich es ursprünglich dachte. Warum will (nahezu) Jeder wichtig, oder jemand anders sein? Das war mein Titel. Doch da dies leicht missverstanden werden könnte, möchte ich etwas ausholen. Das Foto zeigt es wunderbar, eine junge Frau in einem Kleid wie eine Prinzessin. Wie oft hast Du schon kleine Kinder spielen gesehen und wo die kleinen Mädchen Prinzessinnen waren und die Jungs "der Ritter (auf dem weissen Pferd)"? Natürlich haben sich mit den Jahren vielleicht die Ideale geändert, doch im Prinzip bleibt es beim gleichen Thema, nämlich Prinzessin und Ritter oder Prinz. Vielleicht werden uns mit den Kindermärchen so manche Träume und "Ideale" mit ein geimpft und wir verfolgen diese Träume nachher sogar (unbewusst) als unsere Lebensziele?

Der (junge) Mann will seiner Prinzessin alles bieten und nimmt alles mögliche auf sich, um sie glücklich zu machen. So manche Frau gefällt sich offensichtlich sehr gut in der Rolle der Prinzessin und lässt sich von den Rittern umwerben und geniesst die Aufmerksamkeit.

Doch dies war nicht der eigentliche Gedanke für diesen Artikel, sondern: Warum will jeder Mensch, (mehr oder weniger) WICHTIG sein? 

Gleich um von vorne herein eines zu klären: Es ist gut Träume, Wünsche und Ziele zu haben. Dadurch ist Veränderung und Verbesserung möglich. Zugleich können "unsere Wünsche", sofern sie nicht unsere wahren inneren Wünsche sind, uns sehr unglücklich und im schlimmsten Fall sogar krank machen.

Hast Du Dich schon mal gefragt, warum Du Dich so kleidest, wie Du Dich kleidest? Warum hast Du  diesen Haarschnitt, Frisur, Make-up, Bart? Was hat Dich dazu veranlasst so zu wohnen, wie Du wohnst, den Beruf zu wählen, den Partner...uvm.?

Vieles spielt sich im Unbewussten ab und die meisten Menschen sind sich (leider) nicht darüber klar, wer sie sind. Es wurden bereits in der frühen Kindheit die Lebensprogramme und Lebensmuster der Eltern und des Umfelds ungeprüft übernommen. Selbst als Baby fängst Du an Deine Eltern und Geschwister nach zu äffen. Das ist normal. Je nachdem, in welchem Umfeld Du aufwächst, werden es dementsprechende Lebensprogramme sein...

Ich erinnere mich an eine ehemalige Freundin aus meiner Jugend. Ihre Mutter lebte mit ihren drei Töchtern und einem Lebensgefährten. Die Mutter erzog ihre Töchter wie Prinzessinnen. Alle vier waren wunderschöne Frauen und hatten eine traumhafte Beziehung zueinander. Der einzige Mann im Haus war allerdings nicht Bestandteil der Familie. Er war der Handwerker und "Dienstbote" der "3 Prinzessinnen und der Mutter Königin". Aus diesem Grund und anderen Gründen war eines Tages der Lebensgefährte auch nicht mehr da. Ein Mann wurde nur als Mittel zum Zweck gesehen und von den vier Frauen nicht geachtet und respektiert. In Folge hatten alle drei jungen Frauen mehr oder weniger schlechte Beziehungen mit Männern. Sie hatten unbewusst die Lebensmuster und Programme ihrer Mutter übernommen. 

Eine andere junge Frau wurde von ihrer Mutter "geimpft", dass sie eine gute Partie machen müsse, am besten einen Arzt heiraten usw. Diese Frau sieht ebenfalls Männer als Versorger. Im Grunde ihres Herzen würde sie das bestimmt gerne ändern, doch leider ist sie in den Programmen ihrer inzwischen verstorbenen Mutter noch immer gefangen.

Ein Mann wurde von seinem Vater regelrecht zum Erfolg gedrillt. Er wurde zum perfekten "Show maker", erreichte auch einige Erfolge in seinem Leben, doch irgendwie scheint alles eine Show für Andere zu sein.

Ich selbst war über eine sehr lange Zeit in solchen Programmen gefangen, bis ich erkannte, dass diese Programmierungen schädlich für meine Seele sind und mich unglücklich gemacht hatten. So fing ich an "diese Programme umzuschreiben", was zu einer tiefen inneren Zufriedenheit und Frieden führten.

Die Kernfrage lautet: Willst Du wichtig oder glücklich sein?

In vielen Fällen verfolgen Männer und Frauen Ziele, die eigentlich nicht ihre eigene Ziele und Wünsche sind. Sie leben ein Leben aus zweiter Hand. Die Mutter wollte zum Beispiel Tänzerin, Pianistin, Schauspielerin, Modell... werden. Nun muss die Tochter die Wünsche der Mutter erfüllen. Das Pendant gibt es auch vom Vater zum Sohn. Der Grossvater war Arzt, Rechtsanwalt, Polizist, Landwirt, Richter, Steuerberater, Unternehmer, Fussballer... oder was auch immer... Der Vater auch. Nun muss der Sohn oder die Tochter in die Fusstapfen treten. Es gibt offen erkennbare, aber noch viel mehr kaum sichtbare oder unsichtbare Programmierungen, denen die Menschen leider unbewusst folgen. Anstatt dass sie sich dann bei Erreichung des Ziels glücklich sind, fühlen sie sich innerlich leer. 

Es wirft sich dann die Frage auf, warum fühlst Du Dich nicht froh und glücklich, wenn Du Deine Ziele erreicht hast? Vermutlich (unter anderem) daher, weil es nicht Deine Ziele sind. In Dir ist eine ungewisse tiefe Sehnsucht nach mehr. Aber was ist dieses "mehr"? Es macht Dich unruhig, lässt Dich nicht schlafen und zwingt Dich vielleicht zum Nachdenken? 

Sobald Du Dich auf die Suche nach den unglücklich machenden Umständen machst, kann es sein, dass Du auf mich triffst. Das ist kein Zufall. Vielleicht hast Du gerade aus diesem Grund diesen Blogartikel gelesen? Die innere Stimme ist meist leise und wird oft vom lauten Verstand übertrumpft. Doch wenn Du auf diese zarte innere Stimme hörst, kann dies Dein Leben von heute auf morgen zu einem erfüllten und glücklicheren Leben verändern.

Seit über 12 Jahren helfe ich unzähligen Männern und Frauen bei der Auflösung von alten und schädlichen Programmierungen mittels spirituellen Reinigungen & Energiebehandlungen, sowie Gesprächen (Lifecoaching). So durfte ich vielen Menschen bei der Befreiung ihres Selbst behilflich sein.

Ein kleiner Auszug von Rückmeldungen meiner Klienten:
http://www.provenexpert.com/ernst-koch/?mode=preview



Kontakt & Terminvereinbarung 

1 Fernbehandlung & Spirituelles Coaching buchen:



1 spirituelles BusinessCoaching buchen:


Ernst Koch
Spiritueller Heiler & Life- & Business Coach

E-Mail:                             reikispiritualhealer@gmail.com
Skype:                             sungulfcoast (nur nach Anmeldung)
Telefon Schweiz:             +41-78-673 7537   (SMS)
Telefon Deutschland:       +49-174 548 3869  (Anruf, SMS, Threema, WhatsApp, Viber)
Webseite:                         www.spirituallifecoach.de
                                        http://www.provenexpert.com/ernst-koch/?mode=preview

Falls ich in Beratung oder Behandlung bin, gehe ich nicht ans Telefon. Bitte hinterlassen Sie ein SMS oder E-Mail. Ich melde mich schnellst möglichst.

Sprachen/Language: Deutsch & English

Rechtlicher Hinweis:

1.  Eine Reiki-Behandlung (Anmerk: Spirituelle Energie Behandlung) ersetzt nicht den Arzt- oder Heilpraktikerbesuch!
2. Wer die Selbstheilungskräfte des Patienten durch Handauflegen aktiviert und dabei keine Diagnosen stellt, benötigt keine Heilpraktikererlaubnis (BVerfG, AZ: 1 BvR 784/03 vom 02.03.2004)

© Ernst Koch, 2012-2017. Sämtliche Fotos, Videos  und Texte - sofern nicht ausdrücklich darauf hingewiesen - sind Eigentum bzw. geistiges Eigentum von Ernst Koch. 

Der Autor und die Gesellschaft Arkanum Solution Publishing Ltd. übernehmen keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der angebotenen Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen.