Sonntag, 7. August 2022

Vivaldi: Violin Concerto in D minor | Enrico Onofri, Il Giardino Armonico & Giovanni Antonini

Vom Leben gezeichnet oder vom Leben begeistert?

 


In jedem Mensch ist Sonne - man muss sie nur zum Leuchten bringen.

Sokrates

(470 - 399 v. Chr.), griechischer Philosoph


Je nachdem, ob ein Mensch mehr negative Gedanken, oder eben mehrheitlich positive Gedanken hat, dementsprechend ist seine grundsätzliche Gesinnung. 

Während der eine, an allem und jedem etwas zu nörgeln findet, sieht der grundsätzlich positive Mensch, überall das Schöne. Es ist eine Frage der Lebenseinstellung. 

Hat der negativ gestimmte Mensch, eher Schadenfreude, so freut der Positive sich mit und für den Anderen. Während der erstere aus allem ein Drama macht, schafft es der zweite, aus allem das Beste zu machen. 


Vom Leben gezeichnet oder vom Leben begeistert?


Das Leben ist viel zu kurz, als dass man diese Zeit mit unnötigen negativen Dingen und negativ gestimmten Menschen verbringt. Deshalb meide solche Menschen, soweit es geht, da sie reine Energiesauger sind. Sie sind meist unverbesserlich. Mit ihrem unbewussten Verhalten, ihrem regelrechten Baden in negativer Energie, ihren Erzählungen, die nahezu nur negativer Tratsch sind, versuchen sie stets Aufmerksamkeit zu erhalten. 

Zugleich "vergiften" sie Dein Energiefeld und Du fühlst Dich hinterher schlecht. Kennst Du das auch? Dann weisst Du, was Du zu tun hast.  

Versuche in Deinem Inneren das Gute an diesen Menschen zu sehen, ohne dass Du Dich in ihre Dramen reinziehen lässt. Verzichte darauf, diesen Menschen eine positive Lebenshaltung "beizubringen", da es vollkommen sinnlos ist. Denke stattdessen "Friede sei mit Dir" oder sende ihnen sonstige liebevollen Gedanken. Das ist das Beste, was Du tun kannst, ohne Dich unnötig zu belasten.

Es gibt unzählige Videos von Eckhart Tolle auf diesem Blog, die sehr gut zu diesem Thema passen.

 
© 2022 - Ernst Koch - www.spirituallifecoach.de

Erkenne diesen Fehler um nicht leiden zu müssen - Eckhart Tolle

Die größte Leistung der Menschheit - Eckhart Tolle

Freitag, 5. August 2022

Down to the River to Pray - The Petersens (LIVE)

Peace begins with you (with subtitles)


Die gesprochene Sprache in diesem Video ist Englisch. Bei YouTube kann man, mithilfe der Einstellungen, die Untertitel in die jeweilige Sprache automatisch übersetzen lassen. Bei Optionen kann auch die Schriftgrösse eingestellt werden.

Take 5 Minutes to Come to Total Rest


Die gesprochene Sprache in diesem Video ist Englisch. Bei YouTube kann man, mithilfe der Einstellungen, die Untertitel in die jeweilige Sprache automatisch übersetzen lassen. Bei Optionen kann auch die Schriftgrösse eingestellt werden.

Transcending Conditioned Ways of Thinking | Eckhart Tolle Teachings


Die gesprochene Sprache in diesem Video ist Englisch. Bei YouTube kann man, mithilfe der Einstellungen, die Untertitel in die jeweilige Sprache automatisch übersetzen lassen. Bei Optionen kann auch die Schriftgrösse eingestellt werden.

Donnerstag, 4. August 2022

Hey Joe - Acoustic Hendrix Cover - Joscho Stephan Trio

Buchempfehlung: Kundalini - die Kraft der göttlichen Mutter


Kundalini - die Kraft der göttlichen Mutte


Sri Chinmoy

Sri Chinmoy wurde 1931 im heutigen Bangladesh geboren und trat im Alter von zwölf Jahren in einen Ashram in Südindien ein. Dort widmete er sich über viele Jahre intensiv der Meditation und spiritueller Disziplin und begann, seine Erfahrungen in Gedichten, Essays und spirituellen Liedern zum Ausdruck zu bringen. Auch Sport und selbstloses Dienen waren wichtiger Bestandteil seines Ashramlebens. Bereits in seiner frühen Jugend hatte er viele tiefe innere Erfahrungen und erreichte die spirituelle Verwirklichung. Während der zwanzig Jahre seiner Ashramzeit vertiefte und vervollkommnete er seine Verwirklichung, bis er, einem inneren Ruf folgend, 1964 nach New York kam. Heute ist Sri Chinmoy spiritueller Leiter von mehr als hundert Meditationszentren rund um die Welt. Er lehrt einen Weg des Herzens als einfachsten Weg, um schnellen spirituellen Fortschritt zu machen. Die Rolle des spirituellen Meisters sieht Sri Chinmoy darin, dem Sucher zu helfen, die inneren Reichtümer, die sein Leben erleuchten können, zum Vorschein zu bringen. Er hat mehr als 1500 Bücher veröffentlicht, darunter Theaterstücke, Gedichte, Geschichten, Essays und Kommentare, sowie Fragen und Antworten zu den verschiedensten Aspekten der Spiritualität. Sri Chinmoy hat mehrere Tausend Bilder gemalt, die in zahlreichen Ausstellungen weltweit zu sehen waren und über 15.000 Lieder komponiert. Über 700 Meditationskonzerte in aller Welt hat Sri Chinmoy bis heute gegeben, bei denen er seine eigenen Kompositionen auf einer Vielzahl östlicher und westlicher Instrumente spielt. Als begeisterter Sportler, ermutigt Sri Chinmoy seine Schüler, regelmäßig Sport zu treiben. Unter seiner Inspiration organisiert das internationale Sri Chinmoy Marathon Team jährlich mehrere hundert Sportveranstaltungen bis hin zu Ultramarathons, einschließlich dem längsten zertifizierten Straßenlauf der Welt (3100 Meilen) und dem "World Harmony Run", einem internationalen Fackellauf für Freundschaft und Harmonie unter den Menschen.








Ich habe das Buch vor ca. 18 Jahren gelesen und kann es wärmstens empfehlen.

Dieses Buch ist für jeden spirituellen Sucher sehr zu empfehlen. Es gibt einige Wege der "Erleuchtung"; dieser ist einer davon...Sri Chinmoy gibt in diesem kleinen Buch sehr viele Tipps und Hinweise, die man wirklich beachten sollten. Er empfiehlt dringend zuerst das Herzchakra zu öffnen, bevor man die anderen Chakren öffnen soll. Ich habe das Buch gelesen, da war dies alles schon passiert. Aus meiner persönlichen Erfahrung kann ich Sri Chinmoys Empfehlungen zu 100% unterstützen. Die Kundalini Energie ist nicht zu unterschätzen. Ich finde es äusserst gefährlich (!) - was zur Zeit überall im Internet zu finden ist - "So öffnest Du Dein Drittes Auge". Dies birgt extremen Gefahren, wenn dies ohne die Begleitung eines verantwortungsvollen spirituellen Lehrers passiert, weil dies "dem Öffnen der Büchse der Pandora" gleichkommt. Viele wurden regelrecht verrückt. Chinmoy achtete sehr auf die ganzen Zusammenhänge und brachte seinen Schülern, einen sanften Weg des spirituellen Erwachens bei. Nur mal nebenbei bemerkt, alles was mit Gewalt und Manipulation passiert, hat die falsche Energie und verstärkt das Negative, letztlich ist dies dann schwarze Magie. Wer die Prinzipien von Ursache und Wirkung kennt und viel Erfahrung hat, wird garantiert nichts tun, was irgendetwas Negatives für Andere oder ihn selbst zur Folge haben könnte. Ganz im Gegenteil. Er wird überall, in sich, seinem Umfeld und seinen Beziehungen Frieden schaffen. Der Weg des Herzens, in reiner bedingungsloser Liebe und voller Hingabe, ist der einzige wahre Weg des spirituellen Suchers, welchen ich, als den sanften Weg bezeichnen möchte.

© 2022 Ernst Koch www.spirituallifecoach.de 

Discovering Your True Self Through Body Awareness | Eckhart Tolle Teachings


Die gesprochene Sprache in diesem Video ist Englisch. Bei YouTube kann man, mithilfe der Einstellungen, die Untertitel in die jeweilige Sprache automatisch übersetzen lassen. Bei Optionen kann auch die Schriftgrösse eingestellt werden.

Vergib ihnen denn sie wissen nicht was sie tun - Eckhart Tolle

Dann nimmt deine Lebensqualität drastisch zu - Eckhart Tolle

Es führt zu extrem unklugem Handeln - Eckhart Tolle