Donnerstag, 24. Juli 2014

Der Verstand kann getäuscht und manipuliert werden - Dein wahres Wesen weiss die Wahrheit!


Gerade in turbulenten Zeiten geraten viele Menschen aus ihrer Mitte. Durch private, berufliche, familiäre, finanzielle oder andere äussere Einflüsse, geraten Menschen in Angst, Verzweiflung & Panik.

Jemand, der sprichwörtlich "Wie ein Huhn ohne Kopf herum läuft", ist nicht in der Lage klar zu denken, geschweige denn klar zu handeln, sodass er aus der aktuellen Krisensituation kommt.

Der Verstand kann immer getäuscht und manipuliert werden. Dein wahres Wesen weiss jedoch die Wahrheit.

Seit Menschen diese Erde bevölkern, gibt es Andere, die ihre Mitmenschen manipulieren und täuschen, um für sich selbst einen Vorteil zu erzielen. 

Ob diese Manipulationen im Kleinen oder im Grossen sind, spielt keine Rolle. Die Wahrheit ist unveränderbar und bedarf keiner Korrektur. 

Wenn Du eine Antwort auf eine für Dich wichtige Frage, eine Lösung für ein Problem suchst, so ist es wichtig, dass Du Deinen Körper, Deinen Geist und Dich Harmonie und in Ruhe bringst. Ich weiss, es ist nicht einfach und manchmal scheint es unmöglich.



Werde Dir bewusst. Du bist ein Spirituelles Wesen, welches in diesem Leben diesen Körper bewohnt, um so die entsprechenden Erfahrungen zu machen. Du bist nicht der Körper. Du bist nicht Herr/Frau Schmidt, Müller,Meier...,  sondern Du bist ein Geistwesen, welches über viel mehr Fähigkeiten verfügt, als Du Dir vorstellen kannst.

Sobald Du Dich in Deine innere Balance gebracht hast, wirst Du feststellen, dass Du trotz allen äusseren Problemen, Sorgen, Nöten, Beschwerden, Krankheiten und Schmerzen...plötzlich ganz ruhig bist. 

Nun stellst Du Deine Frage, bittest um Klarheit...um eine Lösung Deines aktuellen Problems. Die Antwort kann während einer Meditation als kristallklare Eingebung, durch Hinweise, durch eine Zeitungsüberschrift, eine Werbung, einen Satz...durch unendliche viele Möglichkeiten kommen. Sei ruhig & aufmerksam. Die Antwort kommt zu 100%. Diese Antworten kommen aus der Quelle allen Seins.

Du brauchst kein "Orakel" zu befragen!

In vielen Fällen ist die Lösung frappierend einfach. Oft werden wir uns auch über eine Selbsttäuschung klar. Allerdings versucht sehr oft der Verstand diese klare Antworten als Fantasie oder Hirngespinst abzutun.

Mit etwas Übung gelingt es Dir immer besser...

Egal, ob Du in einer zwischenmenschlichen Beziehung, einer geschäftlichen Beziehung, oder ob Du irgendeine Entscheidungshilfe brauchst. So bekommst Du die Antwort und Lösung, die zu diesem Zeitpunkt, in diesem Leben genau die für Dich beste ist...



© Ernst Koch, 2012-2022. Sämtliche Fotos, Videos  und Texte - sofern nicht ausdrücklich darauf hingewiesen - sind Eigentum bzw. geistiges Eigentum von Ernst Koch. 

Mittwoch, 9. Juli 2014

Bitte verzeih' mir! - Hoʻoponopono, Heilung & Selbstheilung...


Heute fuhr ich in Richtung Felder und sah diesen Satz. "Bitte verzeih mir" auf die Strasse gesprüht.

Was auch immer, zwischen zwei Menschen hier vorgefallen ist, einer der Beiden hat seinen Fehler eingesehen und bittet auf sehr unkonventionelle Art & Weise um Verzeihung.

Ich habe angehalten und das Foto gemacht. Dieser Satz hatte mich innerlich berührt und deshalb nutze ich ihn für einen Artikel über Hoʻoponopono.

Hoʻoponopono 

hawaiisch etwa: „in Ordnung bringen“, ist ein Verfahren der alten Hawaiier zur Aussöhnung und Vergebung. Ähnliche Bräuche sind im gesamten südpazifischen Raum bekannt. Traditionelles hoʻoponopono wurde durch einen oder eine kahuna lapaʻau[1] (Heilpriester) zur Heilung körperlicher und geistiger Krankheiten durchgeführt, vorwiegend mit Familiengruppen. Moderne Versionen sind meistens so angelegt, dass sie der Einzelne allein durchführen kann.



Ich möchte Hoʻoponopono an Hand des Buches 


Zero Limits: Mit der hawaiianischen Ho'oponopono-Methode zu Gesundheit, Wohlstand, Frieden und mehr 


 Ihaleakala Hew Len 

kurz erläutern.






Die Kernsätze des Vergebungsrituals, welche  in diesem Buch beschrieben sind: 

Es tut mir leid

Bitte verzeih mir

Ich liebe Dich

Ich danke Dir


Es geht mir hierbei weniger um dieses oder ein anderes Buch, sondern um den eigentlichen Hintergrund, warum ich Hoʻoponopono empfehle.

Bereits seit Anbeginn der Menschheit wussten Schamanen, Medizinmänner, spirituelle Führer..., genauso wie heute, spirituell reife Menschen, dass Alles miteinander verbunden ist. Wenn etwas in unserem Leben nicht stimmt, dann sind wir daran beteiligt. 

Nur wer mit sich, seiner Familie, den Freunden, Bekannten, Arbeitskollegen, dem Chef, schlicht einfach allen Menschen... der Natur im Reinen ist, kann sein Leben voll und ganz geniessen. 

Die Vergebung, das Verzeihen, das Loslassen von Groll, schlechten Erinnerungen...und vielem mehr, hilft Dir enorm, sodass Du geistig, seelisch und körperlich gesunden kannst. Zugleich kannst Du mit diesen einfachen Anleitungen Andere (ohne direkte Kommunikation) um Verzeihung bitten und somit auch diesen Menschen helfen von Altem, von negativer Erfahrung und Gefühlen los zu lassen.

Es geht im Grunde genommen um eine ständige Reinigung. Negative Gefühle werden durch Positive ersetzt...







© Ernst Koch, 2012-2022. Sämtliche Fotos, Videos  und Texte - sofern nicht ausdrücklich darauf hingewiesen - sind Eigentum bzw. geistiges Eigentum von Ernst Koch. 

Der Autor und die Gesellschaft Arkanum Solution Publishing Ltd. übernehmen keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der angebotenen Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen.