Samstag, 30. Juli 2022

Sinn und Zweck dieses Blogs



Als ich am 3. Juli 2012 mit dieser Webpräsenz startete, wollte ich mich und meine Arbeit bekannt machen. Im Laufe der Zeit berichtete ich in neutraler Form über Erlebnisse meiner damaligen Klienten. Zugleich behandelte ich Themen, die für Menschen auf ihrem Weg, der persönlichen Entwicklung und Heilung, wichtig sein können. 

Dieser Blog soll in erster Linie, ein Ort der Ruhe, des Friedens und der Harmonie sein. Er möge Dir Motivation, Mut, Inspiration, Einsichten, Hoffnung und Freude geben und womöglich neue Wege und Lösungen aufzeigen, welche in turbulenten Zeiten hilfreich sein können. 

Der ein oder andere Leser - so wurde mir berichtet - konnte in einer dunklen Stunde seines Lebens, mithilfe meiner Artikel, wieder Hoffnung schöpfen oder bekam Inspiration, wie er sein Leben verändern und verbessern kann. Genau das ist mein Ziel: Hilfe zur Selbsthilfe. 

Anhand von selbst erlebten und mit-erlebten echten Beispielen, zeige ich Möglichkeiten auf, wie man das Leben und die damit verbundenen Probleme (Lebensaufgaben) bestmöglich bewältigen kann. Ich zeige Dir, wie Du trotz - oder gerade durch - Krisen in Deinem Leben, zu einer anderen Perspektive über das Leben und den Sinn des Lebens kommen kannst, um dann den Mut und die Kraft zu finden, Veränderungen und Verbesserungen durchzuführen, die ein Teil des Weges zur Heilung sind. 

Wahre Heilung von Körper, Seele und Geist, ist nur möglich, 
wenn die wahren Ursachen von Dir selbst bearbeitet und aufgelöst werden und nicht die Symptome.

Mit Erfahrungsberichten, Tipps und Anregungen zeige ich Dir, wie bereits einige Menschen, leichte bis schwere Krisen bewältigt haben. "Der Weg der Heilung" ist nicht für jeden Menschen gleich. Jeder Mensch hat seinen ganz individuellen Lebensweg, Lebensplan und dementsprechende Lebensaufgaben zu erfüllen. 

Vielleicht ein paar Worte zum Nachdenken. Vor der jeweiligen Reinkarnation wird von der Seele (das bist Du) entschieden, was sie in diesem Leben erfahren will. Mithilfe der Seelenfamilie (oft Familienmitglieder, Freunde, Lebenspartner etc,) und sogenannten Seelenverträgen wird der Seele/Dir geholfen die Aufgaben zu erfüllen. 

Zugleich darfst Du, gemäss Deines positiven und negativen Guthabens (Karma) aus diesem Leben und anderen Inkarnationen, für Ausgleich sorgen. Wenn Du Dich mit den hermetischen Prinzipien beschäftigst, wirst Du sehr schnell erkennen, was damit gemeint ist. "Der Weg der Heilung" führt oft über vielschichtige Erfahrungen von Krankheit, Schmerz, Leid, Verlust uvm. 

Genau durch diese Erfahrungen erfährt die Seele "am eigenen Leib" und weiss dann, wie es sich anfühlt und sie reift im Laufe des Lebens und der Reinkarnationen, nachdem sie alle möglichen Arten von Erfahrungen machen konnte. 

Dies führt irgendwann zum spirituellen Erwachen, bzw. zur Erleuchtung. Die Erleuchtung ist allerdings nur eine Stufe auf dem Weg der spirituellen Entwicklung, nicht das Ende. Der Weg des spirituellen Erwachens ist bei jedem Menschen vollkommen unterschiedlich, wie die Erleuchtung/das Erwachen selbst. 

Wie Buddha sagte: "Der Weg ist das Ziel!", so befinden wir uns auch nach der Erleuchtung immer noch auf dem Weg, der persönlichen und spirituellen Entwicklung und Verbesserung. Auch wenn wir dann immer noch die scheinbar selben Themen bearbeiten dürfen, so findet dies dann in der sogenannten Feinarbeit statt. 

Ähnlich einem Schreiner, der ein Werkstück zuerst mit der Säge zurechtschneidet, mit Fräse, Hobel, Raspel, Feile und danach mit dem groben bis feinen Schmirgelpapier bearbeitet, ähnlich bearbeiten wir unsere Lebensthemen. Vom Groben zum Feinen erfolgt die Reifung. Je mehr wir in den Klassen der spirituellen Schule/Lebensschule aufsteigen, desto tiefer werden die Themen des Lebens bearbeitet.



In steter Veränderung ist diese Welt.

Wachstum und Zerfall sind ihre wahre Natur.

Die Dinge erscheinen und lösen sich wieder auf.

Glücklich, wer sie friedvoll einfach nur betrachtet.

Buddha



Meiner Erfahrung nach, sind Dankbarkeit, Vergebung, Verzeihung, Verständnis, Geduld, Ablösung alter & karmischer Aufgaben & pure Liebe, die wesentlichen Zutaten zu einem glücklichen und erfüllten Leben. Ich wünsche Dir von Herzen alles erdenklich Liebe und Gute und gutes Gelingen. 

Im April 2022 habe ich aufgrund persönlicher Gründe und der Veränderung meiner Prioritäten und Lebensaufgaben, meinen Blog umgestaltet. Es zeichnete sich in den vergangenen zwei bis drei Jahren bei mir schon länger eine baldige Veränderung ab, welche dann durch gewisse äussere Einflüsse sehr beschleunigt wurde. 

Damit ich jedoch, nach wie vor, möglichst viele Menschen erreichen kann, teile ich nun unter anderem, viele wertvolle (Video-) Beiträge in deutscher und englischer Sprache, die sehr hilfreich für die persönliche und spirituelle Entwicklung und die damit verbundenen Erkenntnisse auf diesem Weg sein können. Da das Interesse für meinen Blog offenbar weltweit ist und viele Menschen der englischen Sprache mächtig sind, werden vermehrt englische Videos gepostet. Es sind Beiträge von bekannten spirituellen Lehrern, welche die jeweiligen Themen von unterschiedlichen Seiten beleuchten. 

Ich bin kein Guru und folge auch keinem spirituellen Lehrer oder Guru. Alle Aussagen anderer sind deren Meinung, gemäss ihrer Erfahrungen und Erkenntnisse und muss nicht meinen Erkenntnissen entsprechen. 

Aber man muss das Rad nicht neue erfinden und wenn wesentlich bekanntere Menschen als ich, Aussagen machen, so werden diesen Personen eher zugehört, als mir, selbst wenn ich das Gleiche sagen würde. Doch auch dies ist gut so. 

Auch ich lerne ständig dazu. Das ganze Leben ist eine nicht endende Lebensschule, in der wir unsere jeweiligen Lernthemen so lange, in unterschiedlichster Art und Weise präsentiert bekommen, bis wir diese Themen vollends abgearbeitet haben. Während wir in den ersten Klassen der Lebensschule, ein Thema relativ leicht bewältigen können, bedarf es in den weiterführenden Klassen etwas mehr Können, damit wir dann die Themen in ihre Tiefe bearbeiten dürfen. Das Leben ist, wie das Universum, in ständiger Bewegung, auch wenn es oft nicht so scheint. 

Mit jeder neuen bewussten Entscheidung zieht es weitere Entscheidungen und Veränderungen nach sich. Wer mutig diesen Lebensweg voranschreitet, hat die Chance enorm viel Wertvolles in diesem Leben zu erfahren. Nichts ist fix, alles unterliegt der Veränderung. Wer sich voll und ganz auf dieses Abenteuer einlässt, wird automatisch mittels seiner Intuition durch sein Leben geführt, sodass er stets zur richtigen Zeit am richtigen Ort ist. Doch dafür bedeutet es, "die Handbremse zu lösen" und das Leben geschehen zu lassen. 

Gerade in dieser Zeit des Wandels hat jeder Mensch - mehr als je zuvor - enorme Chancen und Möglichkeiten, sein Leben genau so zu gestalten, sodass er Freude, Harmonie, Fülle, Gesundheit, Frieden und Liebe voll und ganz erfahren kann. Jeder Mensch hat in seinem Inneren ALLES, was er braucht, um das Beste aus seinem Leben zu machen. Wer seine eigene Intuition entwickelt und "nachfragt", bekommt mit der Zeit und etwas Übung, immer mehr eine bessere innere Führung.

Es braucht nur etwas Mut und den ersten Schritt, damit man diese wunderbare Reise nach Innen, zu einem echten, wertvollen, erfüllten und glücklichen Leben beginnen kann. 

Es ist nie zu spät. Ich durfte Menschen erleben, die mit knapp 80 Lebensjahren ihr komplettes Leben verändert hatten. Letztlich sind Krankheit, Schmerz, Leid und Verlust die Wegweiser, damit wir uns mit unserem wahren Wesen, unseren echten Lebensaufgaben und Lebenszielen beschäftigen, lernen können, Schädliches und Unnötiges loszulassen und unser ganzes Potenzial leben können. Doch damit wir zu diesem ersten Schritt kommen, müssen wir oft (nicht immer) über den Weg des Schmerzes und Leides gehen. 

Wer mit seinem Leben zufrieden ist, wird nichts ändern und es macht auch keinen Sinn diesem Menschen beibringen zu wollen, dass es im Leben um mehr geht, als um Essen, Trinken, Schlafen, Sex, Ostern, Urlaub, Weihnachten, Geburtstag, irgendwelche Feste, ein wenig Urlaub, soziale Anerkennung usw. 

Nur wer wirklich an seine persönlichen Grenzen stösst, ist "gezwungen", Veränderungen herbeizuführen. Die anderen wollen bloss die Probleme gelöst haben, damit sie so weiterleben können, wie bisher. Das ist auch gut so. 

Sie wollen nur gut leben und das ist ihr gutes Recht. 

Wohl gemerkt:  Kein Mensch ist besser, keiner schlechter, keiner mehr oder weniger wert. Jeder Mensch ist einmalig und jeder darf genau so sein, wie er ist.

Zusätzlich zu oben erwähnten Videobeiträgen von bekannten spirituellen Lehrern, lockere ich meinen Blog mit positivem Input, wie Musik, Zitaten und Buchtipps auf. 

Wenn Du willst, kannst Du mir Deine Wertschätzung für meinen Blog mit einer Spende dokumentieren. Drücke auf "Donate" (spenden) und Du wirst zu Paypal weiter geleitet. Herzlichen Dank. Ernst Koch




© - 2022 - Ernst Koch - www.spirituallifecoach.de - Arkanum Solution Publishing Ltd.

Albatross - Peter Green with The Splinter Group

Echte Kamille gegen 20 Erkrankungen - Merkmale, Anwendung, Inhaltsstoffe, Botanik

HAUSER - My Gift is My Song (Ode to Sir Elton John)

Why Are We Never Happy? | Eckhart Tolle Teachings


Die gesprochene Sprache in diesem Video ist Englisch. Bei YouTube kann man, mithilfe der Einstellungen, die Untertitel in die jeweilige Sprache automatisch übersetzen lassen. Bei Optionen kann auch die Schriftgrösse eingestellt werden.

School of Awakening: How to Observe and Transform the Energy of Emotions (Part 3)


Die gesprochene Sprache in diesem Video ist Englisch. Bei YouTube kann man, mithilfe der Einstellungen, die Untertitel in die jeweilige Sprache automatisch übersetzen lassen. Bei Optionen kann auch die Schriftgrösse eingestellt werden.

School of Awakening: Become Free from the Overthinking Mind (Part 2)


Die gesprochene Sprache in diesem Video ist Englisch. Bei YouTube kann man, mithilfe der Einstellungen, die Untertitel in die jeweilige Sprache automatisch übersetzen lassen. Bei Optionen kann auch die Schriftgrösse eingestellt werden.

School of Awakening: How to Connect with the Aliveness of Nature (Part 1)


Die gesprochene Sprache in diesem Video ist Englisch. Bei YouTube kann man, mithilfe der Einstellungen, die Untertitel in die jeweilige Sprache automatisch übersetzen lassen. Bei Optionen kann auch die Schriftgrösse eingestellt werden.

Montag, 25. Juli 2022

Sonntag, 24. Juli 2022

Der Klang des Universums - Starke Heilwirkung - OM Mantra Meditation (+ 7 Hz Theta-Wellen)

Leichtigkeit und Kraft


Die Natur kann sehr beeindruckend sein. Nur selten können wir die einmalige Schönheit, gleichzeitige Leichtigkeit und Kraft bildlich so festhalten, wie wir es mit unseren Augen sehen. 

Ich habe schon ewige Zeiten ein Foto gesucht, welches das Meer und eine schöne Welle zeigt. Ich kann mir gut vorstellen, dass der Fotograf dieses einmalig schönen Fotos, bestimmt tausende von Fotos gemacht und unzählige Stunden zugebracht hatte, bis er diesen winzigen Moment, der nur Bruchteile einer Sekunde dauertso in diesem Foto verewigen konnte.

Auch bei der Beobachtung unserer Mitmenschen brauchen wir oft sehr viel Geduld, um diese einzigartigen schönen Momente sehen und erkennen zu können. Wir werden diese meist nicht fotografieren können. Doch diese wunderschönen Augenblicke, in denen wir in die Seele des Anderen sehen durften, werden trotzdem unvergesslich sein.

Mutter Natur ist eine gute Lehrerin, die uns stets auf unterschiedlichste Art und Weise, Leichtigkeit, Kraft, Geduld oder einfach nur "in Ruhe und Harmonie sein" lehrt, wie natürlich noch unendlich vieles andere mehr...

Sie werden von innen heraus zerfallen - Eckhart Tolle

The Power Of Not Knowing | Eckhart Teachings


Die gesprochene Sprache in diesem Video ist Englisch. Bei YouTube kann man, mithilfe der Einstellungen, die Untertitel in die jeweilige Sprache automatisch übersetzen lassen. Bei Optionen kann auch die Schriftgrösse eingestellt werden.

From Thinking to Presence: 5 Minute Meditation with Eckhart Tolle


Die gesprochene Sprache in diesem Video ist Englisch. Bei YouTube kann man, mithilfe der Einstellungen, die Untertitel in die jeweilige Sprache automatisch übersetzen lassen. Bei Optionen kann auch die Schriftgrösse eingestellt werden.

Donnerstag, 21. Juli 2022

Malagueña - Lucas Imbiriba (Acoustic Guitar)

Die Leser meines Blogs am 21.7.2022

 


Herzlichen Dank an die Leser und Zuschauer meines Blogs. Wie erkennbar ist, werden meine Beiträge offenbar weltweit angesehen. Genau aus diesem Grund poste ich auch immer mehr Videobeiträge in englischer Sprache.

Eckhart Tolle - So hörst du auf dich aufzuregen

Ludovico Einaudi: Tiny Desk Concert

Ein Abwehrmechanismus vom Kindes- bis ins Erwachsenenalter - Eckhart Tolle

Finding Fulfillment in the Gaps | Eckhart Tolle


Die gesprochene Sprache in diesem Video ist Englisch. Bei YouTube kann man, mithilfe der Einstellungen, die Untertitel in die jeweilige Sprache automatisch übersetzen lassen. Bei Optionen kann auch die Schriftgrösse eingestellt werden.

Mittwoch, 20. Juli 2022

Calm & Serene | Malte Marten | Handpan Meditation #32

Bitte nicht sondern Fühle🥰| Gregg Braden (deutsch)

Dealing With Loneliness | Eckhart Tolle


Die gesprochene Sprache in diesem Video ist Englisch. Bei YouTube kann man, mithilfe der Einstellungen, die Untertitel in die jeweilige Sprache automatisch übersetzen lassen. Bei Optionen kann auch die Schriftgrösse eingestellt werden.

How to Reduce Anxiety and Fear | Eckhart Tolle 20 Minute Compilation


Die gesprochene Sprache in diesem Video ist Englisch. Bei YouTube kann man, mithilfe der Einstellungen, die Untertitel in die jeweilige Sprache automatisch übersetzen lassen. Bei Optionen kann auch die Schriftgrösse eingestellt werden.

Dienstag, 19. Juli 2022

The Role of Sex in Consciousness | Eckhart Tolle


Die gesprochene Sprache in diesem Video ist Englisch. Bei YouTube kann man, mithilfe der Einstellungen, die Untertitel in die jeweilige Sprache automatisch übersetzen lassen. Bei Optionen kann auch die Schriftgrösse eingestellt werden.

Diese Entscheidung verändert dein Leben von Grund auf - Eckhart Tolle

Auf diese Weise wird Negativität zu Bewusstseinsnahrung - Eckhart Tolle

Estas Tonne || Inner Worlds || Live in Royal Theatre Carré, Amsterdam, 2017

Der wahre Grund, warum wir leiden, wenn wir etwas verlieren - Eckhart Tolle

Why Did Eckhart Awaken? | Eckhart Tolle


Die gesprochene Sprache in diesem Video ist Englisch. Bei YouTube kann man, mithilfe der Einstellungen, die Untertitel in die jeweilige Sprache automatisch übersetzen lassen. Bei Optionen kann auch die Schriftgrösse eingestellt werden.

Donnerstag, 14. Juli 2022

N. Paganini - Three Sonatas for Guitar

Darum sind menschliche Beziehungen so konfliktgeladen - Eckhart Tolle

Fange noch heute ein neues Leben an! | Gerald Hüther

Deep Forest | Malte Marten & Konstantin Rössler | Handpan Meditation #26

Die persönliche Erfahrung der Realität

 


Es sieht der Mensch die Welt fast immer durch die Brille des Gefühls, 
und je nach der Farbe des Glases erscheint sie ihm finster oder purpurhell.

Hans Christian Andersen (1805 - 1875) 


Bei kleinen Kindern, die miteinander spielen, kann man die unterschiedlichsten Stimmungsschwankungen sehr gut beobachten. Eben noch fröhliches Lachen und ausgelassenes Toben, dann urplötzlich schmerzhaftes Schreien und Weinen, weil ein Kind sich beim Herumtoben verletzt hat. Danach wird es von der Mutter oder dem Vater getröstet und schon hat es ein lachendes Gesicht und eine gute Stimmung, während die Tränen noch nicht getrocknet sind und das eben Erlebte scheint bereits vergessen zu sein.

Die Erwachsenen haben mit den Jahren gelernt, ihre wahren Gefühle zu unterdrücken, weshalb man schon genauer hinschauen muss.

Grundsätzlich ist die Frage, ob das Glas halbleer oder halbvoll ist, woran erkennbar ist, ob man es eher mit einem Pessimisten oder Optimisten zu tun hat. Allerdings, ist nicht alles schwarz oder weiss, sondern es gibt - wie überall - unzählige Schattierungen von grau.

Wie ein Mensch die Realität wahrnimmt, hängt von seiner Erziehung, Kultur, Religion, Prägung und vielem anderen mehr ab. 

Menschen, wo die oben erwähnten Punkte ähnlich sind, werden die sogenannte Realität ähnlich oder gar gleich erfahren. 

Wenn 100 Menschen genau das ganz gleiche erleben, wird jeder das Erlebte anders interpretieren. Die Interpretation der gemeinsam erlebten Realität kann die gesamte Palette von Positiv bis Negativ umfassen. Deshalb ist es so wichtig zu wissen, wie das Gegenüber "tickt", denn jeder Mensch sieht die Welt und was darin passiert, komplett anders. Gerade in den vergangen zwei Jahren war deutlich erkennbar, wie Menschen, die ein und dieselbe Situation, vollkommen verschieden interpretiert haben. 

Genauso wichtig ist auch die Interpretation des gesagten Wortes. Es gibt unzählige Formulierungen, die ein Deutscher verwendet, welche im benachbarten Ausland nicht immer so gut ankommt, wie auch ebenso Redensweisen in anderen Ländern, welche sogar sehr beleidigend für einen Deutschen, Österreicher, Schweizer, Italiener, Franzosen, Spanier, Argentinier, Israeli, Araber, Russen, Chinesen, Japaner usw. sein können.

Deshalb müssen Menschen miteinander reden, wenn sie einander verstehen wollen. Falls nicht, dann sollte man es beim Smalltalk belassen, da dies besser für den Frieden ist.

Erst dieser Tage hatte ich ein Telefonat mit einem Bekannten, der mir berichtete, dass ihm ein gemeinsamer Freund im Laufe der Jahre beigebracht hatte, dass das Glas halbvoll und nicht halbleer ist...

Die Sichtweise eines Menschen auf die Dinge des Lebens kann sich jederzeit erweitern oder verändern und somit wird auch die Welt anders wahrgenommen.

Wenn ein Mensch verliebt ist, wird alles positiv interpretiert, währenddessen, wenn derselbe Mensch gerade ein persönliches Drama erlebt hat, kann die gleiche Welt drumherum plötzlich äusserst dunkel und negativ empfunden werden.

Eine sehr gute Freundin sagt: "Es ist alles Kopfkino!" Alles, was wir erleben, interpretieren wir letztlich im Kopf. Wir filtern die gesamten Informationen (sehen, hören, schmecken, riechen usw.) und erst danach (innerhalb Bruchteilen von Sekunden oder weniger Sekunden) machen wir uns ein Bild des Erlebten. Interessant ist, dass teilweise ähnliche Erlebnisse, Menschen, Verhaltensweisen bereits im Vorfeld in Schubladen gesteckt sind und dort sofort "als real" abgerufen werden können. 

Ob die Realität tatsächlich so war, wie wir sie empfinden, oder ob wir entweder in die eine oder andere Richtung interpretiert haben, können wir oft nur im Vergleich mit anderen Menschen klären, welche dieselbe Situation auch miterlebt haben. 

Niemand hat die Deutungshoheit! Es gibt kein richtig oder falsch, wobei irren ja bekannterweise menschlich ist. Jeder Mensch - ob bewusst oder unbewusst - filtert und färbt das Erlebte, gemäss seiner eigenen Lebenserfahrungen und Konditionierungen...

Je nach persönlicher, menschlicher oder spiritueller Entwicklung, werden wir eine Lebenssituation einerseits erfahren und auch dementsprechend bewerten, bis zu dem Zeitpunkt, wo wir nichts mehr bewerten werden, weil wir gelernt haben, das Jetzt zu akzeptieren. Das ist dann der Meisterweg, der unzähliges Üben und sehr viel Geduld mit sich selbst und den Mitmenschen voraussetzt.

Zudem sollte man wissen, dass alles Energie ist und je nachdem, in welcher Energie man sich befindet, dementsprechend wird man alles, entweder positiv oder negativ empfinden.

Nur derjenige, welcher das Spiel des Lebens, mit der Zeit, etwas mehr durchschaut, wird erkennen, dass alles Negative etwas Gutes und alles Positives auch etwas Schlechtes beinhaltet. 

Unterm Strich nennt man das Leben, Erfahrung, die Schule des Lebens, in der wir sind, solange wir in einem menschlichen Körper leben. 

Selbst die weisesten Menschen mussten erkennen, dass das Leben und das, was wir lernen und erfahren dürfen, uns immer wieder überraschen kann. 


© 2022 - Ernst Koch - www.spirituallifecoach.de

Auf diese Weise hilft dir die Natur - Eckhart Tolle

Mittwoch, 13. Juli 2022

What Is the Main Purpose in Life? | Eckhart Tolle


Die gesprochene Sprache in diesem Video ist Englisch. Bei YouTube kann man, mithilfe der Einstellungen, die Untertitel in die jeweilige Sprache automatisch übersetzen lassen. Bei Optionen kann auch die Schriftgrösse eingestellt werden.

Dann beherrscht es nicht mehr dein Leben - Eckhart Tolle

Dienstag, 12. Juli 2022

Vollmond & die Auswirkungen auf den Menschen


Gerade jetzt sind viele Menschen durch die aktuelle Situation schon überfordert genug. Nun ist es wieder bald Vollmond und so kommen viele Menschen - manche mehr, andere weniger - aus der Spur. Warum ist dies so?

Viele Emotionen, welche die ganze Zeit unter der Oberfläche des Bewusstseins (im Unterbewusstsein) sind, kommen plötzlich an die Oberfläche. Sehnsüchte, Wünsche, Begierden, unterdrückte Ängste, Gefühle und Aggressionen drängen sich in das Tagesbewusstsein. Der Vollmond macht viele Menschen unruhig und ist sehr oft für Schlaflosigkeit verantwortlich. Süchte, ob übermässiges Essen, Genuss von Alkohol oder Drogen, sind in dieser Zeit - meist 2-3 Tage vor und nach dem Vollmond - sehr ausgeprägt. Auch das sexuelle Verlangen ist bei vielen Menschen besonders stark. Frauen, die während der Vollmondphase noch ihre Menstruation haben, kann es emotional kräftig "durchbeuteln". 

Schlaflosigkeit, Aggressivität, Depressivität, Gereiztheit uvm. sind in dieser Zeit oft verstärkt und die Emotionen kochen teilweise auf ein nahezu unerträgliches Niveau hoch. Dies führt zu Streitigkeiten in Familien, zwischen Paaren, mit Freunden, Arbeitskollegen, Geschäftspartnern, Kunden... Oft sind keine wirklich erkenntbaren Gründe für diese Auseinandersetzungen zu finden. Gewaltdelikte & Suizide sind in Zeiten um den Vollmond häufiger, als sonst.

Aber es gibt aber nicht nur negative Auswirkungen. Kreative Menschen wie Maler, Bildhauer, Schriftsteller, Komponisten, Erfinder, können in diesen Phasen eine enorme Schaffenskraft frei legen.

Wenn Künstler die Kraft des Vollmondes nutzen können, so kann dies meines Erachtens jeder Mensch. Doch dies wäre ein separates Thema.

Der nächste Vollmond ist am: 

http://www.vollmond.info/de/vollmond-kalender.html



Wenn Du spürst, dass Dich negative Emotionen grundlos überfallen, so zentriere Dich augenblicklich. Die einfachste Methode: Gehe sofort an einen ruhigen Ort, am besten vor die Türe. Bei der Arbeitsstelle ist das im Notfall die Toilette. Mach das Fenster auf und atme tief ein und aus. Wiederhole dies mehrmals. Wasche Dir Deine Unterarme und das Gesicht mit kaltem Wasser. Du wirst merken, wie Du ruhiger wirst.

Wenn in der Familie oder in der Partnerschaft, plötzlich unerklärbare Unruhe und Aggressivität aufkommt, heisst es entspannen, sich eventuell so weit es geht, zurück zu ziehen, um wieder innerlich zur Ruhe zu kommen. Gehe raus in die Natur, bewege Dich in der frischen Luft. Ob das Spaziergang, Joggen oder Fahrrad fahren ist, Hauptsache alleine und ungestört.

Ich wünsche Dir einen wunderbaren Tag, Nachmittag, einen schönen und entspannten Abend & eine erholsame Nacht. Du kannst die innere Ruhe fördern, indem Du möglichst alle Aussenreize ausschaltest.

Mittels Yoga oder Meditation kannst Du - sofern Du geübt bist - sehr schnell in Deine vollkommene innere Balance kommen.

Ausser dem Vollmond beeinflusst auch der Neumond das menschliche Leben.





Wenn Dir dieser Artikel gefallen hat, würde ich mich über einen kleinen Beitrag zur Unterstützung meiner Arbeit sehr freuen! Spende hier mit Paypal 






Rechtlicher Hinweis:

1.  Eine Reiki-Behandlung (Anmerk: Spirituelle Energie Behandlung) ersetzt nicht den Arzt- oder Heilpraktikerbesuch!
2. Wer die Selbstheilungskräfte des Patienten durch Handauflegen aktiviert und dabei keine Diagnosen stellt, benötigt keine Heilpraktikererlaubnis (BVerfG, AZ: 1 BvR 784/03 vom 02.03.2004)

© Ernst Koch, 2012-2022. Sämtliche Fotos, Videos  und Texte - sofern nicht ausdrücklich darauf hingewiesen - sind Eigentum bzw. geistiges Eigentum von Ernst Koch. 

Der Autor und die Gesellschaft Arkanum Solution Publishing Ltd. übernehmen keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der angebotenen Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen.

Der größte Irrtum und die tiefste Wahrheit - Eckhart Tolle

Sonntag, 10. Juli 2022

Release Yourself from the Grip of the Egoic Self | Eckhart Tolle


Die gesprochene Sprache in diesem Video ist Englisch. Bei YouTube kann man, mithilfe der Einstellungen, die Untertitel in die jeweilige Sprache automatisch übersetzen lassen. Bei Optionen kann auch die Schriftgrösse eingestellt werden.

Verweile, wie du bist -- Eine geführte Meditation mit Mooji


Die gesprochene Sprache in diesem Video ist Englisch. Bei YouTube kann man, mithilfe der Einstellungen, die Untertitel in die jeweilige Sprache automatisch übersetzen lassen. Bei Optionen kann auch die Schriftgrösse eingestellt werden.

So löst du Verwirrung auf und bekommst Klarheit - Eckhart Tolle

Donnerstag, 7. Juli 2022

Joy & Bliss | Malte Marten | Daily Handpan Mediation #16

Prüfe folgendes um Dinge richtig würdigen zu können - Eckhart Tolle

6 Plants Native Americans Use To Cure Everything


Die gesprochene Sprache in diesem Video ist Englisch. Bei YouTube kann man, mithilfe der Einstellungen, die Untertitel in die jeweilige Sprache automatisch übersetzen lassen. Bei Optionen kann auch die Schriftgrösse eingestellt werden.

Beyond the Form: Allowing Loss | Eckhart Tolle Teachings


Die gesprochene Sprache in diesem Video ist Englisch. Bei YouTube kann man, mithilfe der Einstellungen, die Untertitel in die jeweilige Sprache automatisch übersetzen lassen. Bei Optionen kann auch die Schriftgrösse eingestellt werden.

Der Wunsch nach Anerkennung - Eckhart Tolle

Dienstag, 5. Juli 2022

SURFING @ 1000 FRAMES PER SECOND

SURFING @ 1000 FRAMES PER SECOND from Chris Bryan on Vimeo.


Vorschaubild aus obigem Video. Quelle: https://vimeo.com/108799588

Ist es nicht faszinierend, mit wie viel Mut und Eleganz, Männer und Frauen diese Riesenwellen reiten? Todesmutig - so scheint es - stürzen sie sich auf die Welle und werden eins mit ihr.

Viele von uns werden dies nie selbst machen, doch ist nicht auch das Leben eine Riesenwelle, die wir, so gut wir können, reiten...?


So findest du heraus, wie gut du dich wirklich kennst - Eckhart Tolle

Montag, 4. Juli 2022

Take 5 Minute to Come to Total Rest


Die gesprochene Sprache in diesem Video ist Englisch. Bei YouTube kann man, mithilfe der Einstellungen, die Untertitel in die jeweilige Sprache automatisch übersetzen lassen. Bei Optionen kann auch die Schriftgrösse eingestellt werden.