Montag, 29. Januar 2018

Was würde es für Dich bedeuten, wenn JETZT ein geheimer Zauber DEIN LEBEN verbessern würde?

Wie würde es sich für Dich anfühlen, wenn Du Dich in Deiner Haut rundum wohl fühlen würdest?

Was würde es für Dich bedeuten, wenn durch diesen geheimen Zauber sich Deine Lebensqualität phänomenal verbessern würde?

Wie würdest Du Dich fühlen, wenn Du wieder Freude in Deinem Leben spürst?

Was würde sich für Dich alles ändern, wenn Du wieder Liebe spürst?

Wie würde Dein Leben aussehen - im Vergleich zu jetzt - wenn Du Dich wieder lebendig fühlst?

Was würde es für Dich bedeuten, wenn Du durch diesen geheimen Zauber schöner werden würdest?

Dies sind nur ein paar Möglichkeiten, die sich durch diesen geheimen Zauber in Deinem Leben verbessern können.

Was musst Du tun?
Jetzt solltest Du bitte, ganz in Ruhe, diesen kleinen Blogartikel zu Ende lesen. Zugleich wäre es sinnvoll, wenn Du Dir diesen Artikel mit einem Lesezeichen markierst, damit Du ihn später vielleicht nochmals findest und diesen oder andere Blogartikel von mir  lesen kannst.

Angenommen, ich verfüge über uraltes und geheimes Wissen, mit dem ich Dir ermöglichen könnte, die oben erwähnten positiven Erfahrugen zu machen. Wäre das für Dich interessant?

Angenommen, Du bist bereit Dich auf auf diese Erfahrung einzulassen. Was wäre es Dir wert, wenn Du die Möglichkeit hast, Dich durch diesen geheimen Zauber wesentlich besser als jetzt zu fühlen? Doch bevor Du Dich entscheidest, möchte ich Dir nun ein paar kleine, aber wahre Geschichte erzählen. Zum Schutz der Anonymität dieser Menschen, habe ich deren Namen durch einen anderen ersetzt, sowie andere Erkennungsmerkmale weggelassen.


Bei einem Abendessen im Haus von Robert* hatte ich Luise*, die Mutter von Otto* kennen gelernt. Nach dem Essen sassen wir noch lange auf der Terrasse, tranken einen guten Rotwein und unterhielten uns sehr angeregt. 

Irgenwann fragte sie mich, was ich mache und ich berichtete ein klein wenig über meine Arbeit. Luise war sehr interessiert und so bot ich ihr eine kleine "Kostprobe" meiner Arbeit an. Danach sprachen wir über ihre Erfahrung und was sie gefühlt hatte. Luise war vollkommen begeistert und elektrisiert. 

Robert, Luise und ich unterhielten uns noch bis lange in die Nacht hinein. Da Luise und ich bei Robert im Haus übernachtet hatten, sahen wir uns wieder zum Frühstück am nächsten Morgen. Luise fasste das Thema vom Vorabend auf und fragte mich, ob ich nicht auch ihrem Sohn helfen wolle. Ich stellte ihr drei Fragen zu ihrem Sohn und sagte ihr, dass er sich gerne bei mir melden kann.



So begegnete ich ein paar Tage später Otto*. Er war ein sehr attraktiver, sportlicher junger Mann, der vom Leben verwöhnt war. Doch er war unglücklich, ständig müde, kraft- und lustlos, depremiert und ohne jeglichen Antrieb. Ich sprach kurz mit ihm, stellte ihm gezielte Fragen und begann mit meiner Behandlung. Kurz nachdem ich begonnen hatte, war Otto auf der Massagebank tief eingeschlafen. Ich deckte ihn zu und führte die Behandlung fort. Nach über einer Stunde war ich fertig und weckte ihn vorsichtig auf. Otto strahlte mich an:"Wow, ich bin vollkommen erholt und fühle mich wunderbar. Ich weiss nicht wie und was Du gemacht hast, aber das müssen wir unbedingt wieder machen. Wann kannst Du...?"

Ein paar Wochen später war Otto nicht mehr wieder zu erkennen. Und dann kam er zu mir und sagte "Was hast Du mit mir gemacht? und er schaute mich dabei verwirrt an. Ich sagte nur:"Erzähl..."
Otto: "Ich war auf der Piazza bei einer Veranstaltung und schaute so über die Leute, als plötzlich eine wunderschöne junge Frau auf mich zukam, mich packte und auf meinen Mund küsste. Danach ging sie ohne ein Wort zu sagen..."

Ich erklärte ihm, was durch meine Behandlungen mit ihm geschehen war und diese junge Frau einerseits von seinem attraktive Äusseren und aber auch von seiner positiv aufgeladenen Aura angezogen worden war.

"Hey Ernesto, das kannst Du wieder machen!" Er strahlte über das ganze Gesicht. Otto legt sich auf die Bank, schloss die Augen und ich begann mit der Behandlung. Keine 5 Minuten später war er eingeschlafen... Wir sahen uns noch ein paar Mal und er berichtete mir immer wieder von positiven neuen Erlebnissen. Zuletzt hat er dann noch eine weiterführende Ausbildung angefangen, eine neue Freundin und ein rundum schönes Leben mit einer verbesserten Lebensqualität.

























Ich war gerade wieder mal frisch umgezogen und in eine neue Stadt gekommen. Es war ein schöner Sommertag und ich ging am See spazieren. Da ich schon mehrere Stunden zu Fuss unterwegs war, wurde ich langsam hungrig. Direkt am See war ein Crêpes-Stand. Es duftete angenehm nach frischem Gemüse und Kräutern. Ich bestellte eine vegetarische Crêpe und nachdem diese fertig war, setzte ich mich an einen Tisch direkt am See. Kurz darauf trat eine Frau an meinen Tisch und fragte, ob sie sich setzen dürfte. Ich bejahte. Einen Augenblick später kamen wir ins Gespräch. Maria* stellte sich vor. Wir erzählten uns gegenseitig und es stellte sich heraus, dass sie lange Zeit in Italien gelebt hatte und eine Künstlerin war. Wir sprachen noch ein wenig und verabschiedeten uns danach recht herzlich. Zugleich tauschten wir die Telefonnummern aus. Es vergingen vielleicht zwei Wochen, als mich Maria zum ersten Mal anrief. Wir trafen uns am See, tranken einen Café to go und unterhielten uns während wir auf einer Parkbank mit Blick auf dem See sassen.

Ich ahnte, dass sie etwas bedrückte und so liess ich sie einfach ungestört sprechen. Es dauerte noch gut eine Stunde bis sie dann ihr Problem offenlegte. Sie hatte eine Beziehung mit einem verheirateten Mann und fühlte sich sehr unglücklich. Maria erzählte mir nich eine Menge über sich selbst, ihr Leben, ihre Erfahrungen und ihren Schmerz. Ich fragte sie:" Soll ich Dir helfen?" Maria: "Ja, bitte..."

Wir vereinbarten einen Termin und einen Tag später lag sie bei mir auf der Massagebank. Ich erläuterte ihr kurz, was ich nun tun werde und beantwortete ihre Fragen. Genauso stellte ich ihr gezielte Fragen, damit ich nachher meine Arbeit bestmöglich machen konnte. Nach der Behandlung strahlte Maria mich an und berichtete mir ihr Erlebnis und dass sie sich phantastische fühle. Wir verabschieden uns. Wir trafen uns noch mehrmals und hatten jeweils tolle Gespräche und gemeinsame Erlebnisse. Ein paar Wochen später erhielt ich einen Anruf von ihr:"Ernesto, ich muss Dir dringend was erzählen, können wir uns sehen?" Da ich ohnehin in die Stadt musste, vereinbarten wir uns am Nachmittag zu sehen.

Ich war kam am Treffpunkt angekommen, als sie sich freudig umarmte und auf die Wangen küsste:"Ich bin so glücklich! Du, ich habe einen ganz lieben, netten, attraktiven Mann kennen gelernt und wir sind nun zusammen...." "Oh, schön. Ich gratuliere Dir von Herzen...Was ist passiert? Erzähl!"

Maria strahlte mich an und es sprudelte aus ihr heraus. Nachdem sie bei mir zu einer Behandlung war, hatte es sich ein paar Tage danach, folgendes ereignet. Sie hatte mit ihrem Freund, dem verheirateten Mann ernsthaft gesprochen und die Beziehung beendet. Nie zuvor hätte sie den Mut dazu gehabt, da sie Angst vor dem Alleinesein hatte. Doch sie war innerlich aufgebracht über seine Kälte und Gefühllosigkeit, sodass sie sich zu diesem entscheidenden Schritt entschlossen hatte. Kurz danach hatte sie etwas Zweifel, doch der legte sich sehr schnell. Sie hatte sich mit frischer Energie an neue künstlerische Projekte gemacht und in keiner Weise an irgendetwas Anderes gedacht, als sie bei einer Freundin Eduardo* kennenlernte. Die beiden hatten die ganze Nacht miteinander gesprochen, gelacht und sich gut gefühlt. Danach trafen sie sich dann jeden Tag und dann ist es passiert. "Ernesto, ich bin soooo dankbar, dass ich Dich getroffen habe. Vielen Dank! Durch Dich hatte ich wieder den Mut mich von Alois* zu trennen und konnte so Eduardo kennenlernen. Ich bin so glücklich!"

Ich habe in den vergangenen Jahre unzählige Männer und Frauen mit unterschiedlichsten Problemen getroffen. Ob dies gesundheitliche Probleme waren, wie Schmerzen, Beschwerden oder gar schwere und chronische Erkrankungen, oder private Schwierigkeiten in Beziehungen, berufliche oder gar geschäftliche Sorgen, Nöte und ernste Schwierigkeiten, ich durfte diesen Menschen mit meinen Fähigkeiten beistehen und helfen, sodass diese wieder ihr Leben in den Griff bekommen haben. In dem ein oder anderen Fall gab es sogar drastische Veränderungen, die jedoch auch wesentliche (!) Verbesserungen im Leben dieser Menschen auslöste. Ich erinnere mich auch an eine Frau, die zuvor eine sogenannte graue Maus war. Nachdem wir uns "begegnet"** sind und nach einigen Behandlungen später, war diese Frau nicht mehr wieder zu erkennen. Dies änderte Alles: Sie erfuhr Anerkennung von ihrer Chefin und den Kunden, hielt plötzlich selbstbewusst Vorträge (was zuvor undenkbar war!), wirkte nun auch sehr attraktiv für Männer... und Vieles mehr.


Nun lieber Leser, so stelle ich Dir nochmal die Frage:
"Was würde es für Dich bedeuten, wenn JETZT ein geheimer Zauber DEIN LEBEN verbessern würde?"

Ein kleiner Anruf kann auch Dein Leben verbessern!


*    Namen geändert 
**  wir haben uns bis jetzt noch nie gesehen, da ich sie und viele Klienten via Telefon behandle - übrigens, wie das genau geht,        erkläre ich Dir in einem kurzen Telefonat

Kontakt & Terminvereinbarung 

1 Fernbehandlung & Spirituelles Coaching buchen:



1 spirituelles BusinessCoaching buchen:


Ernst Koch
Spiritueller Heiler, Lehrer & Life- & Business Coach

E-Mail:                             reikispiritualhealer@gmail.com
Skype:                             sungulfcoast (nur nach Anmeldung)
Telefon Deutschland:       +49-174 548 3869  (Anruf, SMS, Threema, WhatsApp, Viber)
Webseite:                         www.spirituallifecoach.de
                                   http://www.provenexpert.com/ernst-koch/?mode=preview

Falls ich in Beratung oder Behandlung bin, gehe ich nicht ans Telefon. Bitte hinterlassen Sie ein SMS oder E-Mail. Ich melde mich schnellst möglichst.

Sprachen/Language: Deutsch & English

Rechtlicher Hinweis:

1.  Eine Reiki-Behandlung (Anmerk: Spirituelle Energie Behandlung) ersetzt nicht den Arzt- oder Heilpraktikerbesuch!
2. Wer die Selbstheilungskräfte des Patienten durch Handauflegen aktiviert und dabei keine Diagnosen stellt, benötigt keine Heilpraktikererlaubnis (BVerfG, AZ: 1 BvR 784/03 vom 02.03.2004)
© Ernst Koch, 2012-2018. Sämtliche Fotos, Videos  und Texte - sofern nicht ausdrücklich darauf hingewiesen - sind Eigentum bzw. geistiges Eigentum von Ernst Koch. 

Der Autor und die Gesellschaft Arkanum Solution Publishing Ltd. übernehmen keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der angebotenen Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen.