Samstag, 31. Juli 2021

Das reale Leben ist viel wichtiger als Instagram, Facebook und Co.


"Und das war das Bildschirm-Zeitalter", erklärte der junge Mann im Science-Fiction Film "Mortal Engines: Krieg der Städte", während er auf mehr als 1000 Jahre alte Artefakte (Smartphones, Laptops und PCs) deutete ...

Gestern kam ich auf meinem Spaziergang mit einer jungen Frau ins Gespräch, die gerade mit ihrem Hund unterwegs war. Nachdem wir bereits stehend eine Weile gesprochen hatten, schlug sie vor, dass wir doch gemeinsam spazierend sprechen können, was ich bejahte.

Es ergaben sich unterschiedlichste Gesprächsthemen und wir spazierten zusammen noch ein paar Runden und die Zeit verging wie im Flug.

Irgendwie kam das Gespräch auf die Uhrzeit und sie sagte: "Ich habe mein Handy nicht dabei...!" Also holte ich meines raus und teilte ihr die aktuelle Uhrzeit mit.

Nun erzählte sie mir, dass sie schon seit längerer Zeit ganz bewusst das Smartphone nicht stets zur Hand hat oder es eben zu Hause lässt, damit sie ungestört ihren Hundespaziergang geniessen kann.

Ausserdem schaut sie in der Regel pro Tag sehr bewusst maximal einen Film und schaltet danach aus.

Zudem verriet sie mir, dass sie mit ihrem Freund Zeiten vereinbart hat, wo nur sie beide sich gegenseitig volle Aufmerksamkeit schenken.

Diese junge Frau - nennen wir sie Susanne* - hat bereits in jungen Jahren verstanden, dass das reale Leben viel wichtiger ist als Instagram, Facebook und Co. und setzt dies auch sehr konsequent um.

Ich war sehr von ihrer Konsequenz fasziniert, da ich solches beharrliches Verhalten selten beobachten konnte.

Wir hatten noch eine Menge andere Gesprächsthemen ...

Wir verabschiedeten uns nach gut über 2 Stunden gemeinsamem Spaziergangs und einem äusserst interessanten Gespräch.

Hier war wieder mal zu sehen, dass man überall überraschend nette und interessante Begegnungen und Gespräche haben kann. Zudem kann man von jedem Menschen etwas lernen.

Es bedarf nur etwas Aufmerksamkeit und Interesse und so können Spaziergänge zu wunderbaren zwischenmenschlichen Begegnungen werden.


*Name geändert

Wenn Dir dieser Artikel gefallen hat, würde ich mich über einen kleinen Beitrag zur Unterstützung meiner Arbeit sehr freuen! Spende hier mit Paypal 



Kontakt & Terminvereinbarung 

1 Fernbehandlung & Spirituelles Coaching buchen:
1 spirituelles BusinessCoaching buchen:






















Ernst Koch
Spiritueller Heiler, Lehrer & Life- & Business Coach

E-Mail                                 reikispiritualhealer@gmail.com
Telefon Deutschland:        +49-174 548 3869  (Anruf, SMS, Threema, WhatsApp, Viber)
Webseite:                             www.spirituallifecoach.de
                                                    http://www.provenexpert.com/ernst-koch/?mode=preview
Falls ich in Beratung oder Behandlung bin, gehe ich nicht ans Telefon. Bitte hinterlassen Sie ein SMS oder E-Mail. Ich melde mich schnellst möglichst.

Sprachen/Language: Deutsch & English
Rechtlicher Hinweis:
1.  Eine Reiki-Behandlung (Anmerk: Spirituelle Energie Behandlung) ersetzt nicht den Arzt- oder Heilpraktikerbesuch!
2. Wer die Selbstheilungskräfte des Patienten durch Handauflegen aktiviert und dabei keine Diagnosen stellt, benötigt keine Heilpraktikererlaubnis (BVerfG, AZ: 1 BvR 784/03 vom 02.03.2004)
© Ernst Koch, 2012-2021 - www.SpirituellerLifecoach.de  Sämtliche Fotos, Videos  und Texte - sofern nicht ausdrücklich darauf hingewiesen - sind Eigentum bzw. geistiges Eigentum von Ernst Koch. 


Der Autor und die Gesellschaft Arkanum Solution Publishing Ltd. übernehmen keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der angebotenen Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen.