Freitag, 5. April 2024

Sondersendung zum 8.4.2024 - Dieter Broers

 

Mehr Informationen unter dem YouTube-Video:  
(u.a. die erwähnten Videos Sonja Ariel von Staden und das englischsprachige Video von Kerry K.)


Quantenphysik: Etwas Geistiges erschafft Materie und unsere Welt


Mehrere Nobelpreisträger der Physik und Berühmtheiten der Quantenphysik haben herausgefunden, dass Materie nur sekundär in Erscheinung tritt. Etwas Geistiges erschafft unsere Realität, wie z. B. Häuser, Gehirn, Straßen, Atome etc. In dieser Doku präsentieren wir die eindeutigen Aussagen bekannter Quantenphysiker, die das Weltbild der Materialisten und der Anhänger der alten Physik auf den Kopf stellen.

Mittwoch, 3. April 2024

8 April is crazy: Eclipse | CERN | NASA


Mittwoch, 27. März 2024

Lightworkers you were waiting for this


You are the first in your ancestral line capable of accessing these deeply buried dense energies because you are the one equipped to heal it. You're now able to access deeper levels of density in order to make way for deeper levels of light BUT the key is that you now know how or have the resources available to you to move through this.

Ihr seid die ersten in eurer Ahnenreihe, die in der Lage sind, auf diese tief vergrabenen, dichten Energien zuzugreifen, denn ihr seid derjenige, der dafür ausgerüstet ist, sie zu heilen. Ihr seid jetzt in der Lage, auf tiefere Ebenen der Dichte zuzugreifen, um Platz für tiefere Ebenen des Lichts zu machen, ABER der Schlüssel ist, dass ihr jetzt wisst, wie ihr euch da durchbewegen könnt, oder dass euch die Ressourcen zur Verfügung stehen.

Die gesprochene Sprache in diesem Video ist Englisch. Bei YouTube kann man, mithilfe der Einstellungen, die Untertitel in die jeweilige Sprache automatisch übersetzen lassen. Bei Optionen kann auch die Schriftgrösse eingestellt werden.

Montag, 25. März 2024

Solare Aufstiegsenergien zur Oster-Vollmond-Finsternis mit Meditation


Ostervollmond-Meditation mit gemeinsamer Einstimmung auf die Osterwoche. Wir empfangen die Christusenergien, die in verstärkter Form über die Vollmond-Finsternis am 25. März einströmen. Die Oster-Portalöffnung beginnt mit Palmsonntag.

Mehr Informationen unter dem YouTube-Link: https://www.youtube.com/watch?v=riaZEvvdyJQ

Sonntag, 24. März 2024

Sternenvölker auf Erden – Pavlina Klemm


Ist es möglich mit anderen Dimensionen zu kommunizieren? Gibt es gar Sternenvölker hier auf Erden? Und wenn ja, wie können wir durch diese Informationen das Weltgeschehen auf unserem Planeten besser verstehen? Pavlina Klemm ist Heilerin mit Kontakt zu Sternengruppen. In einem kommunistischen Land aufgewachsen ohne Zugang zu den Themen, die sie von Herzen interessierten, bahnte das Leben dennoch einen Weg, um Heute genau in diesem Bereich tätig zu sein. Über die Wahrnehmung feinstofflicher Welten mitten in der Natur und den Kontakt mit Verstorbenen, öffneten sich die Tore zu kosmischen Welten, die außerhalb unserer Milchstraße liegen, so Pavlina Klemm im Gespräch moderiert von Alexander Kühn. 9 Bücher hat sie mittlerweile geschrieben und erforscht dabei nicht nur sich selbst, sondern auch die Botschaften, die sie empfängt. Zugleich bleiben auch bei ihr viele Fragezeichen offen. Wie wichtig dabei die Natur der Erde ist, der Kontakt mit Pflanzen und Tieren, als auch die eigene Natur, die diese Verbundenheit lebendig werden lässt, beschreibt Pavlina mit folgenden Worten:  „Die Natur ruft uns richtig, dass wir zu uns kommen. Denn alles ist verbunden.“   Welche Rolle spielt das Sonnenlicht dabei? Welche besonderen Qualitäten hat ein Sonnenaufgang und Sonnenuntergang, um den menschlichen Körper zu unterstützen und wie können wir Zeit als Frequenz begreifen? Fragen über Fragen, die nur angetippt werden und vielleicht jedoch dennoch den Zuschauer dazu inspirieren, eigenständig weiterzudenken. Weitere Infos zu Pavlina Klemm auf: https://pavlina-klemm.de

Sonntag, 4. Februar 2024

Wie sich deine Probleme auflösen | Überraschende Sicht eines Hirnforschers


In diesem YouTube-Video spricht Gerald Hüther über die Bedeutung der Würde des Menschen und wie Selbstwahrnehmung und -akzeptanz damit verbunden sind. Er betont, dass die eigene Würde eine bewusste Selbstreflexion erfordert und dass es wichtig ist, sich selbst nicht zum Objekt anderer Bewertungen zu machen. Hüther erklärt, dass die Würde eines Menschen in seiner Subjekthaftigkeit liegt und dass es entscheidend ist, sich dieser bewusst zu werden, um die eigene Würde zu schützen. Er geht auch darauf ein, wie Manipulation und Beeinflussung die Würde beeinträchtigen können und wie Menschen, die sich ihrer Würde bewusst sind, weniger manipulierbar sind.

Samstag, 3. Februar 2024

LIMBO: Die 4D Welt zwischen den Welten und der Kollaps der Astralwelt - Kerry K


Der Zusammenbruch der Astral und Unterwelt wird weiterhin von Menschen wahrgenommen und nicht nur gespürt sondern auch alchemiert. Das geschieht dadurch, dass wir die vielen Schichten dieser astralen „Suppe“ die uns umgeben absorbieren und in neues Licht und Leben transformieren; durch unsere Fähigkeit alchemistisch zu verändern.

Übersetzt und gesprochen von: Irmgard Weinhandl

Mehr Informationen unter dem YouTube-Video:

Mittwoch, 31. Januar 2024

Are YOU causing the Schumann Resonance to spike? - Kerry K


Das dürfen Hochsensible nicht tun! (machen trotzdem viele) - Ralph Riedel


Mehr Informationen zu Ralph Riedel unter dem YouTube-Video: 

Wichtiges zur aktuellen Energielage - Melanie Kaltenbach und Andreas Messerli


Andreas Messerli, schweizer Therapeut, Heiler, Medium und spiritueller Lehrer mit großem Erfahrungs- und Wissensschatz und Inhaber eines renommierten Ausbildungszentrums für Medialität und Trance, erzählt in diesem Gespräch, was gerade energetisch los ist, welche Auswirkungen die aktuellen Energien auf unser Bewusstsein und unser Körper-Geist-Seele-System haben und wie wir uns bestmöglich auf die neue Dimension vorbereiten. Weitere Informationen zu Andreas: www.andreasmesserli.com https://andreasmesserli.com/arcturian... https://andreasmesserli.com/arcturian... ---- Meine Webseite: www.melanie-kaltenbach.de

Dienstag, 30. Januar 2024

Hingabe lernen, um den Aufstieg zu meistern | Dr. Michael Treina | Der Sinn des Lebens | QS24


Seit etwa Mitte 2022 beobachtet der Autor vermehrt Störungen und künftige Lebensaufgaben im Zusammenhang mit dem Thema «Hingabe». Hingabe bedeutet ein weitgehendes Sich-Anvertrauen an äussere oder innere Kräfte oder Wesen, die einem tragen und liebevoll begleiten. Diese Fähigkeit wird in unserer Zeit kaum mehr geschult, weil schon früh in der Schule der Fokus auf Leistung und Kampf gesetzt wird. Dieser Prozess geht im Erwachsenenalter weiter und zieht sich durch viele Bereiche des modernen Lebens hindurch.

Um dem aktuellen Wettkampf- und Leistungsmodus zu entkommen, braucht es viel Ruhe und Aktivitäten gegen den Strom des Mainstreams. Die Hingabefähigkeit ist jedoch wichtig, wenn Menschen in ein höheres Bewusstsein aufsteigen möchten. Denn dazu ist wichtig, sich sowohl der inneren Intuition als auch der Führung durch unsere geistigen Helfer hinzugeben. Die wichtigsten acht Schritte hierzu werden aufgezeigt und auf die grosse Bedeutung der weiblichen Aspekte der menschlichen Persönlichkeit hingewiesen.

Dr. Michael Treina (PhD) arbeitet als Management Consultant, Coach und Psychokinesiologe. Er ist eine Forschernatur und hat sein Leben lang versucht zu verstehen, was die Dinge wirklich antreibt. In den letzten zehn Jahren hat er gelernt, mit dem Unbewussten seiner Kunden zu arbeiten. Dadurch ist es ihm möglich besser zu verstehen, was die tieferen und nicht materiellen Ursachen von vielen Störungen sind, die Menschen in der Berufswelt, in ihrer Gesundheit oder ihrem Glücklichsein behindern. Er entdeckte bei seiner Arbeit, dass das Unbewusste des Menschen aus verschiedenen unter- und überbewussten Teilen besteht, die gezielt angesprochen werden können.

Viele der heute beobachteten Störungen sind somit auf der feinstofflichen Ebene heilbar. Über einen erheblichen Teil der oft sehr tief liegenden Ursachen wird in unserer Gesellschaft kaum je gesprochen, oftmals sind sie sogar tabu. Menschen können mit dem entsprechenden Wissen viel mehr selbst heilen und auflösen, als das Mainstream-Denken vermuten lässt. Das steht teilweise im Widerspruch zu Lehrmeinungen der Moderne, sei es in der Medizin, Psychologie oder der klassischen Physik.

Der Autor hat sein Wissen in Form eines Buches veröffentlicht und bringt in Kursen sein Wissen und sein methodisches Know-how interessierten Therapeuten bei. In Referaten wendet er sich auch gerne direkt an die Menschen, um sein Wissen weiterzugeben.

▬ Zu Gast ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬ Dr. Michael Treina (PhD Moderation: Corina Klein Sendungsnummer: SdL_221024-08_treina ▬ Kontakt & Links ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬ TriVolution Praxis für Coaching & Kinesiologie Wasenhausplatz 22 3011 Bern Schweiz Tel.: 032 389 56 50 E-Mail: michael.treina@innosphere.ch Webseiten:
https://www.innosphere.ch/ https://www.trivolution.ch/

Sonntag, 28. Januar 2024

Der Übergang in die 5. Dimension - Christina von Dreien


Christina über freie Energie, den Übergang in die 5. Dimension und die Rolle des Energiefeldes auf der Erde.

Mehr über Christina unter dem YouTube Video:

SO heilst du dich selbst durch DEINE Gedanken - Dr Joe Dispenza


In diesem faszinierenden Video erklärt Dr Joe Dispenza, ein renommierter Experte auf dem Gebiet der Neurowissenschaften und Bewusstseinsforschung, wie unsere Gedanken die Realität, die wir erleben, formen und wie wir diese Erkenntnisse nutzen können, um unser Leben zum Positiven zu verändern. Joe Dispenza verbindet wissenschaftliche Forschung mit praktischen Techniken, um zu zeigen, wie Gedanken nicht nur unsere Gesundheit beeinflussen, sondern auch die Fähigkeit haben, Krankheiten zu überwinden und tiefgreifende Veränderungen in unserem Leben zu bewirken.


Samstag, 27. Januar 2024

DIESES MASTER-PROTEIN ÄNDERT ALLES I wie du es selbst herstellst I Ulrich Warnke


Auf diesem Kanal findet ihr Kurzvideos mit inspirierenden und wertvollen Ausschnitten von Gesprächen rund um Philosophie, Psychologie, Gesundheit, Persönlichkeitsentwicklung, Spiritualität und Bewusstseinsentfaltung. Rund um alles, was dir dazu dient, deine Dreifaltigkeit; Körper, Geist und Seele, in Einklang und Harmonie zu bringen und ein erfülltes und selbstbestimmtes Leben zu führen.

Mehr Informationen unter dem Video auf YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=pNlYAeWmxAI

Unsere geistige Führung um Hilfe bitten - Christina von Dreien


Christina spricht darüber, wie wir uns für unsere geistige Führung öffnen und sie um Schutz und Hilfe bitten können.

Link zum Video mit mehr Informationen über Christina:

Freitag, 26. Januar 2024

LIEBE. bedingungslos – Michael Hüter im Gespräch mit Gerald Hüther / Ein Filmportrait


Dieses Gespräch mit Prof. Gerald Hüther und zugleich Portrait zweier hoch engagierter Menschen des öffentlichen Lebens, wurde für meinen (Kino-) Dokumentarfilm „Der große Mythos – Erziehung und Bildung“ realisiert. Aufgrund der inhaltlichen Bedeutung, stelle ich dieses Gespräch/Interview schon vorab, zur Gänze und kostenlos, auf meinem Kanal zur Verfügung. „LIEBE. bedingungslos“ wurde mit hohem (Kosten-) Aufwand produziert. Mein YouTube-Kanal ist allerdings nicht monetarisiert. – Daher sind Sie herzlich eingeladen, das (gesamt) Filmprojekt "Der Große Mythos ..." mit Ihrer Spende zu unterstützen: https://www.gofundme.com/f/film-der-grosse-mythos-erziehung-und-bildung

Donnerstag, 25. Januar 2024

Ein LICHT gegen die Angst 🌟 - Dirk Hessel


Wenn du deine Wahrheit erkennst – das Licht in dir – dann weißt du auch, was die sogenannten Anderen sind. Und Frieden kann sein. // Bitte unterstütze Dirks Arbeit, denn es geht nur um Dich: Abonniere diesen Kanal und klick auf die 'Glocke', damit Du neue Videos und Seminarankündigungen nicht verpasst. Danke!

Das Grundprinzip des Hirns verstehen | Gerald Hüther


In diesem YouTube Kurzvideo spricht Gerald Hüther über die Grundprinzipien des Hirns. Der Neurobiologe erklärt, dass die gesamte Arbeitsweise des Gehirns von einem zentralen Prinzip geleitet wird: Energiesparen. Er reflektiert darüber, warum Menschen in ihren festen Vorstellungen verharren und wie diese Denkmuster das persönliche Wachstum behindern können. Gerald Hüther betont die Wichtigkeit, sich von starren Überzeugungen zu lösen, um offen für neue Perspektiven zu sein. Seine Erklärungen basieren auf einfachen Prinzipien der Hirnforschung und bieten Einblicke, wie das Gehirn funktioniert und wie wir unser Denken befreien können, um eine erfülltere Lebensperspektive zu schaffen.